Er ist immer so nett zu mir, nur nie wenn seine Kumpels dabei sind?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Weil es uncool ist, ein Mädchen als Freundin zu haben. Er mag dich, sonst würde er nicht deine Nähe suchen. Wenn seine Kumpels dabei sind, dann kann er sich doch nicht um ein Mädchen kümmern! Wenn er etwas älter wird, dann wird er sein Verhalten und seine Ansichten automatisch ändern.

Weil er noch Angst davor hat, in Gegenwart seiner Kumpel "einfach nett zu sein und Gefühle zu zeigen" (das gilt nämlich als mega-uncool bei so manchem - in der Pubertät) Warte einfach ab, ich denke, das gibt sich noch... ;-)

Vielleicht weil seine Kumpels einen leichten Schaden haben und es irgendwie lächerlich finden, wenn ein Junge nett zu einem Mädchen ist.

Ich denke auch was die meisten hier denken

du hast jetzt auch voll Bock auf'n Kaffee??? O.o

0

er hat vielleicht angst das seine kumpels dann komisch reagieren .

Vielleicht ist es ihm peinlich vor seinen Freunden Gefühle zu zeigen?

Is ihm wahrscheinlich peinlich. Mach dir da aber nichts draus legt sich veilleicht mit der Zeit wenn er älter wird.

Ist normal bei 10jährigen. Die wollen nichts mit Mädchen zu tun haben.

er ist 17 oO

0
@Lana163

Hm... dann würde ich an deiner Stelle die Finger von ihm lassen.

0

Was möchtest Du wissen?