Er ist beleidigt. Kommt er wieder zurück?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Liebe Steffi, Du stellst Dich in Deinen Fragen naiver dar, als Du vermutlich wirklich bist. Das Thema Sex spielt zwischen Mann und Frau, egal in welchem Alter, ob 16, 18, 35 oder 55 Jahre, immer eine sehr große Rolle. Und natürlich will ein Junge Sex, Mädchen auch, mal früher, mal später. es macht ja auch gemeinsam Spaß. Dein Freund hat jetzt mal getestet, wo Deine "Schmerzgrenze" liegt. Und festgestellt, dass Du noch nicht bereit bist.

Wenn er wirkliches Interesse an Dir hat, wird er sich schon wieder melden. Sprich das Thema offen mit ihm an. Sage ihm, wenn es so auch ist, dass Du ihn nicht verlieren willst, und dass Du Dir Sex mit ihm vorstellen kannst, nur nicht jetzt. Dann muss er entscheiden, ob er bleibt oder sich eine anderes schnelleres Abenteuer sucht.

Die Welt ist einfach als Du glaubst. Verzweifele nicht.

Hallo, ich weiß nicht wie alt du bist, aber ich nehme an, ihr seid beide keine 15/16 mehr und deshalb finde ich sein Verhalten nicht in Ordnung. Ich nehme auch an, du hast ihm nicht böse geschrieben, sondern nur, wie du es zur Zeit empfindest. Wenn du ihm mehr bedeutest, als nur sexuell, dann sollte er nicht so reagieren. Doch Männer sind meistens bei sexueller Ablehnung sauer, sie empfinden das anders als wir. Wir können das oft nicht verstehen, aber ich glaube, sie können uns auch nicht verstehen.

Sex ist sehr wichtig in einer Beziehung, aber nicht am wichtigsten. Da sollten dann doch Herz, Verstand und Gesinnung am meisten passen. Ich würde ihm nochmal schreiben und ihm sagen, dass du enttäuscht über sein Verhalten bist und dass du es schade findest und traurig bist, dass nur dadurch eure Verbindung endet.

Wenn er sich dann auch nicht, in irgendeiner Form  meldet, dann hast du an ihm nichts verloren und brauchst ihm auch nicht nach zu trauern.

Das kommt davon, wenn man nur virtuell miteinander kommuniziert.

Statt blöde Nachrichten hin und her zu schicken, sollte man sich halt mal bei persönlichen Treffen und Gesprächen kennen lernen.

Wenn jemand mehr als "nur" Freundschaft will, ist es ganz normal, dass man dies auch durchblicken lässt. Das bedeutet nicht dass einer NUR Sex will. 

Aber dem anderen eben auch körperlich näher kommen möchte und dies ein Thema ist.

Wenn Du gar kein Interesse an Sex hast, dann sag halt von Anfang an dass Du nur Freundschaft willst.

meine worte, sehr gut formuliert. geniale antwort.

0

Was möchtest Du wissen?