Er hatte 3 Affären .. wie soll es weitergehen?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Er hatte die 2 Monate über (bevor wir miteinander geschlafen haben) 3 Affären, eine Frau davon war seine Ex.

Man kann darüber reden einen einmaligen Ausrutscher zu verzeihen, denn man ist schließlich ein Mensch und Menschen machen Fehler. Aber dreimal? Das ist kein Ausrutscher, das ist Methodik! Das heißt er wird es wieder tun! Wenn er dich wirklich lieben würde, würde er auf dich warten können.

Seine Exfreundin hat er in 8 Jahren Beziehung 5 mal betrogen.

Sage ich doch, Methodik! Wobei ich mir persönlich denke, dass ist nur das, was er zugeben hat, die Dunkelziffer liegt noch höher. Der kann es einfach nicht lassen.

Er meinte dazu nur dass es extrem anstrengend war.

Meine Güte, der Arme! Jetzt will er auch noch Mitleid dafür, dass er dich so oft betrogen hat. Er hat sich doch soooo viel Mühe dabei gegeben!

was ich ihm auch super gerne glauben würde.

würde heißt du glaubst ihm nicht. Das beweist nur, dass du eine kluge Frau bist und sich nicht so leicht belügen lässt. Jetzt musst du nur noch Selbstachtung und Respekt vor dir selbst wieder finden und den Kerl in den Wind schießen.

Nur hab ich mittlerweile überhaupt kein Vetrauen mehr in ihn

Das verstehe ich volllkommen. Ich würde so einem Mann auch nicht mehr vertrauen. Allerdings basiert eine Beziehung auf Vertrauen. Wenn kein Vertrauen mehr da ist, macht die Beziehung auch in den meisten Fällen kein Sinn mehr.

Er sagt er fühlt sich nicht als Mann und total schwach wenn er einer Frau treu ist.

Ich übersetze das mal für dich: Schatz, ich muss dich einfach betrügen, weil ich Minderwertigkeitskomplexe habe und sie mit anderen Frauen kompensieren muss. Sonst sehe ich mich selbst nicht als richtiger Mann. Daher muss ich dich auch noch weiterhin betrügen. Du verstehst das sicherlich, oder?

Er sagt aber eben auch, dass ich ihm viel bedeute und er es seit langem wirklich ernst meint.

Das heißt übersetzt: Na hoffentich springt die Alte nicht ab, sonst muss ich mir eine andere Dumme suchen, die das Spiel mitmacht.

Willst du so etwas wirklich zum Freund?

Wie soll das denn jetzt weitergehen?

Du hast zwei Möglichkeiten. Möglichkeit Nummer 1 ist du machst Schluss. Möglichkeit Nummer 2 ist du bleibst bei ihm und er betrügt dich weiterhin.

kann ein Mensch wirklich lernen treu zu werden,

Das will ich nicht ausschließen, aber meistens geht etwas voraus, wie dass ihn eine Frau deswegen verlässt, die ihm wirklich etwas bedeutet und er wach gerüttelt wird, dass es so nicht weiter gehen kann. Wobei ich starke Zweifel habe, dass du diese Frau bist.

oder einfach alles beenden und gut ist?

Das erscheint mir als die sinnvollere Möglichkeit.

Hallo,

Dein Freund wird Dich immer wieder betrügen. Überleg mal, in den ersten 2 Monaten betrügt er Dich schon mit drei Frauen und da machst Du nicht sofort Schluss. Sei mir nicht böse, aber wenn Du Dich so erniedrigen lässt und dann Dich auch noch frägst, wie das weiter gehen soll und ihm glaubst, das jetzt alles anders wird, dann kann Dir echt keiner mehr helfen.

Außerdem mit seiner Aussage..... total schwach, wenn er einer Frau treu ist, reicht Dir das noch nicht . Das sagt genau das aus, das er Dich wieder betrügen wird, weil er will sich ja schließlich nicht schwach vorkommen.

Der Mann kann mit Dir machen was er will und das weiß er ganz genau. Er säuselt Dir was vor, vor wegen er meint es ernst und Du bist ihm wichtig. Ja, ganz toll. Wichtig ist mir auch mein Auto, weil ich sonst nirgends hinfahren kann.

Ich meins echt nicht böse, aber wie kann man bloß so leichtgläubig sein. Er erzählt Dir auch noch, das er seine Exfrau 5x betrogen hat und es macht immer noch nicht Klick?

Für seinen Freund sollte man das Wichtigste sein, natürlich auch später, aber vor allem in dieser kurzen Zeit hat ein verliebter Mensch nur Augen und Gedanken für diesen Menschen, mit dem er so kurz zusammen ist, es gibt nichts anderes.

Das es Dir nicht ekelt, das er seinen .......... grad noch bei ne anderen Frau hatte und dann wieder bei Dir.

Mit so jemandem wirst Du nie glücklich werden. Da Du das aber leider nicht selber erkennst, wirst Du auch bei ihm bleiben und Dich weiterhin betrügen lassen, weil Du bist ihm ja schließlich wichtig.

Hast Du so was wirklich nötig? Hast Du Angst keinen anderen Freund zu bekommen? Dieser Mann hat Null Charakter und auch erkannt, das Du ihn so nimmst wie er ist und ihn nicht gleich zum Teufel jagst! Leichter kann er es nicht haben!

Wenn Du selber an Deiner Situation nichts änderst und Dich auch noch frägst, ob das alles einen Sinn macht, was soll man Dir dann raten?

Liebe Grüssle, meins echt nicht böse, aber habe keinerlei Verständnis für Dein Verhalten!

Er hat sich für dich entschieden? Wann? Als ihr zusammen wart und er hinter deinem Rücken ein Casting veranstaltet hat, ob es noch eine bessere gäben würde? Klar hat er sich für dich entschieden, du bist die einzigste von den Affären die das noch weiter mitmachen würde. Einmal fremdgehen immer fremdgehen. Das siehst du daran das er seine Ex betrogen hat und jetzt dich. Was hat er ihr wohl erzählt, das er damit aufhört fremdzugehen und war dann mit dir zusammen? Wann wird das nächste mal sein wenn er dich betrügt, ganz klar wenn er sich wieder schwach fühlt und dann nicht mehr als Mann. Und nein ich finde nicht das es noch einen Sinn hat. Dein Vertrauen ist WEG, und ohne Vertrauen kann man keine Beziehung führen. Irgendwann verlierst du dich selbst aus den Augen und du wirst zu einem Kontrollmonster. Lass das lieber. Das kann ich dir nur Raten.

Mir tut es total leid das ich dir das so hart schreiben muss, aber ich bin nur ehrlich!

Puuuh, kommt ganz darauf an. Um mal Mister Sido zu zitieren; Single "Herz": "Du musst auf dein Herz hören, ..." Finde es relativ komisch, kann außerdem so eine Person nicht mal als Mann bezeichnen. Ein Mann soll für EINE da sein und nicht für 5 andere.. Außerdem besteht wirklich die Gefahr, dass er dir nur was vorgespielt hat, damit er dich in die Kiste bringt. Klingt für mich als hättest du dir einen richtigen Player geangelt. Damit will ich dir wirklich ans Herz legen: Überlege es dir gut! Höre auf dein Herz, aber vorallem auf deinen Verstand, ob es zukünftig funktionieren könnte oder ob du mit ihm mehr Probleme bekommst. Menschen sind eigentlich lernfähig und können sich reintheoretisch bessern, aber Ausnahmen gibt es immer und überall..

alter schwede ! dein Typ ist ja der HAMMER (negativen Sinn) aber wiederum wiederum würde ich es bewenden weil wenn er seinen anderen Frauen fremdgegangen ist wird er es bei dir auch machen. Es geht so schnell da findet er eine hübscher, erzählt den selben Mist wie bei dir und dann bist vergessen.

Ich finde es gut das er ehrlich ist und die alles erzählt hat aber überlege mal nicht für den Moment sondern auch für die Zukunft. Das ist kein Mann mit dem du was aufbauen willst wenn er ankommt er fühlt sich schwach wenn er mal eine andere hat.

Entweder soll er Single bleiben oder komplett für dich entscheiden - STELL IN ZU WAHL !

Ja war schon gut das er die Karten auf den Tisch gelegt hat, aber vielleicht hat das ihm Bestätigung gegeben das er beliebt ist und ihn hat es aufgebaut das ihr zu erzählen. Weiß man allerdings auch nicht. Vermute ich mal.

Ich finde auch sie sollte ihn zur Wahl stellen, aber allerdings ist ihr Vertrauen weg :/ Wie kann sie sicher gehen das er nicht doch wieder fremd geht. Der Typ ist ein Profi, er hatte sie und noch 3 andere gleichzeitig. Gleichzeitig hatte er allen Frauen das Gefühl gegeben sie seien die Einzigsten. Mir wäre der nicht mehr geheuer. Ich meine sie muss es wissen aber gut wäre es nicht.

0

der Mann macht mich immer noch sprachlos also der kann freu sein das ich nicht an ihrer Stelle bin :D

0

Mal abgesehen davon, dass er es nicht geschafft hat, zwei Monate auf Dich zu warten: er hat Dich rund um die Uhr belogen!

Wenn Treue für ihn keine Option ist, sollte er das von vorn herein offen sagen und sich eine Frau suchen, für die das in Ordnung ist. Aber lügen ist das aller letzte und in diesem Fall wohl leider ein Zeichen dafür, dass er zu keiner ernsthaften Beziehung bereit ist.

So was machen eigentlich nur unreife Jüngelchen, die sich ausprobieren wollen und Bestätigung brauchen. Du scheinst aber von einem erwachsenen Mann zu sprechen.

Tja, da ist guter Rat teuer. Es kann natürlich sein, dass er sich jetzt ausgetobt hat und in dir die große Liebe gefunden hat. Ist aber eher unwahrscheinlich. Wahrscheinlicher ist es, dass er bei Gelegenheit wieder fremd geht. Sei also auf der Hut, denn

Gelegenheit macht Liebe!

Da hast Du sicherlich nicht unberechtigterweise Deine Zweifel. Vor allem, wenn er Dir schon sagt, dass er sich schwach fühlt, wenn er einer Frau treu ist. Den Standardspruch "Du bedeutest mir so viel" kommt mir auch irgendwie bekannt vor... das erzählt er bestimmt nicht bloß Dir!

Er sagt dass er nun alles beendet und sich für mich entschieden hat

Den Mist hat er vermutlich auch seiner Exfreundin erzählt.....

Ganz im ernst, ein Mann dem es nicht Möglich ist mit dem Sex 2 Monate zu warten, oder der seine Freundin betrügen muss um sich zu Beweisen hat eine feste Beziehung einfach nicht verdient!

Das mag jetzt hart Klingen und auch nicht überall auf Fürspruch stoßen, aber so sehe ich das.

Fassen wir zusammen:

A: Du willst einen treuen Mann

B: Er fühlt sich nicht als Mann wenn er treu ist

A+B -> Eine monogame Beziehung passt nicht zu euch.

Schieß diesen Kachelmann-Verschnitt in den Wind.
Der Kater läßt das Mausen nicht.

Ich glaube, viele Männer bilden sich insgeheim was auf ihre Affären ein und merken nicht, wie lächerlich und würdelos sie das macht. Sei vorsichtig.

oder die frau ist einfach nur langweilig und man braucht mehr um nicht einzuschlafen

gruß

0
@mareckishet8

Mir hat mal ein Mann erklärt "Wenn ein Mann rumhurt, hat er einen Universalschlüssel aber wenn eine Frau rumhurt, hat sie einfach nur ein billiges Schloss"! Männer fühlen sich untereinander bestätigt wenn sie rumhuren und um das zu entschuldigen verwenden sie solche Sprüche um gut dazustehen.

In dem Fall, hat ihr Mann kein Selbstwertgefühl und sucht sich Bestätigung bei anderen.

7
@mareckishet8

Bei dir handelt es sich um ein ähnliches Exemplar, nur, dass du noch ein kleiner Bursche und kein Mann bist. Genau das versuchst du mit deinen Sprüchen zu kompensieren, vermutlich aber auch noch mehr. Du weißt schon selbst was im Argen liegt.

Übrigens du Intelligenzbestie: Wenn ein Partner "langweilig" ist kann man sich auch einfach trennen.

0

Ich lese in seinen Worten nur "Bla bla bla". Hör auf dein Bauchgefühl.

Er fühlt sich schwach wenn er einer Frau Treu ist?? Ich finde diese Fremdv*gelei echt ehrenlos und ekelhaft. Was ist das bitte für ein "Mann"...

ein mann mit einem trieb zur weitergabe seiner gene ... so wie es evolutionstechnisch gewollt ist

0
@mareckishet8

Eine Frau hat dieselben Triebe aber bespringt nicht jeden, der nicht bei 3 auf dem Baum ist. (zumindest die meisten Frauen...)

2

Was möchtest Du wissen?