Er hat von mir geträumt das wir unterm sternen himmel gekuschelt haben was bedeutet das?

9 Antworten

Das heißt dasser dich liebt aber zu sehr als dass er nur das eine will...

Ich glaube er wollte dir sagen dass er sicg mehr als nur eine freundschaft mit dir wünscht

Frag ihn. Nur so kannst du herrausfinden was er wirklich denkt.

Oder, wenn du gut mit seinem Besten kannst, frag den. Oder bitte ihn er soll deinen Kumpel für dich mal ein bisschen aushorschen. :)

Klingt nach interesse auf mehr als nur freundschaft.. mein bester kumpel würde sowas nie sagen :D das ist einfach zu romantisch

Angst sich zu verlieben zu oft verarscht?

Freundin hat kein gutefrage.net
Sie hatte 3 ex 2 davon haben sie betrogen nun glaubt sie dass sie sich verlibt hat
Möchte sich aber nicht verlieben da sie Angst hat verarscht zu werden
Sollte sie flo eine chance geben oder niecht?

...zur Frage

Bedeutet das Kribbeln etwas?

Ich (18) spüre in seiner Nähe immer ein extrem starkes Kribbeln in meinen Bauch, was ich bisher noch nie gespürt habe, wenn ich verliebt gewesen war. Zudem gibt er mir dieses Gefühl der Sicherheit.

Bedeutet dies etwas?
Ich hatte bisher noch keinen Freund und mit keinem Jungen stimmte die Chemie in solch kurzer Zeit so gut wie mit ihm.

...zur Frage

Kuss auf den Kopf, was bedeutet das?

Kuss auf den Kopf, was bedeutet das ? Ist das Freundschaft oder mehr????

...zur Frage

Was bedeutet dir eine gute Freundschaft?

...zur Frage

Wie ist die Interpretation von "Du verwechselst den Himmel mit den Sternen die sich nachts im Brunnen spiegeln"?

In der Geralt-Saga kommt oft das Sprichwort " Du verwechselst den Himmel mit den Sternen die sich nachts im Brunnen spiegeln" vor. Ich hab das bis jetzt immer so hingenommen aber jetzt frage ich mich was das genau bedeuten soll. Hat vielleicht jemand Vorschläge und Anregungen?

...zur Frage

Bin ich zu einsam?

Ich bin seit einem Jahr Single (M25) und hatte außer zwei Partyknutschereien keinen wirklichen Körperkontakt mehr zu Frauen. Auch bei zwei Dates kam es dazu nicht wirklich. Wie sehr mir das fehlt und wie schön sich das anfühlt, habe ich heute gemerkt, als mich eine Bekannte aus dem Studium beim Lachen anlehnte und mir dabei um den Arm fasste. Ich weiß das klingt total Banal, aber so ein tolles Gefühl der Nähe kannte ich garnicht mehr, auch wenn es unverfänglich war. Klar umarme ich zur Begrüßung mal die ein oder andere Freundin, aber dass eine Frau mal wieder den Körperkontakt sucht und wenn es wie heute nur unverfänglich war, war einfach total schön. Ich vermisse das wirklich sehr, bin aber momentan auch nicht verliebt oder habe jemanden in Aussicht, mit der es allzu bald werden könnte. Abgesehen von der Frau heute, aber bei der habe ich sowieso keine Chance :-p

Meine Frage ist, ob das ein leichtes Kribbeln war, dass ich sie vielleicht mehr mag oder ob so etwas normal ist, wenn man lange niemandem nahe war.....?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?