Er hat sogut wie nie Zeit.. Bringt es noch was?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du hast seit 3 Monaten einen Freund und ihr seht euch alle 2-3 Wochen. 

Dann habt ihr euch vielleicht 5 mal gesehen. Nun, ich kann darin keine Beziehung erkennen. Das ist wohl eher eine Brieffreundschaft. 

Ich weiss ja jetzt nicht, welche wichtigen Dinge er da wahrnehmen muss. Habt ihr darüber schon mal gesprochen. 

Ich befürchte, ihm ist die "Beziehung" nicht annähernd so wichtig wie dir. 

Warum hat er denn keine Zeit? Wenn es jemand ist, der viel lernen muss wegen den ganzen Klausuren etc. solltest du ihm etwas Zeit geben. 

Aber wenn du ihn öfters sehen willst als alle 2-3 Wochen solltest du ihm es ausdrücklich sagen. Etwas Zeit wird er bestimmt finden, wenn du ihm was bedeutest. 

Deine Entscheidung im Bezug auf Deine Beziehung, kann Dir keiner abnehmen.

Wenn mich eine Beziehung unglücklich macht und auch reden nicht hilft, beende ich sie.

gib ihm vielleicht Mal nen Vorschlag, ob er an nem bestimmten Tag Zeit hat.. zum Beispiel Samstag Kino oder so :) vielleicht geht er ja dann eher drauf ein.

Was genau läuft zwischen euch "so weit gut", wenn er nie Zeit für dich hat?

Wenn man sich liebt, nutzt man jede Möglichkeit, um sich zu sehen. Setzt er sich nicht für eure liebe ein, ist er für die Tonne!

Was möchtest Du wissen?