Er hat plötzlich Schluss gemacht, warum?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Liebe Loveless,

erst einmal muss ich dir sagen, dass es mir für dich sehr Leid tut.

Die Art, wie er mit dir Schluss gemacht hat (per SMS) ist wirklich sehr fragwürdig.

Da würde ich mir überlegen, ob ich IHN überhaupt noch als Freund haben wollen würde.

Ich gebe den anderen Antworten in gewissen Punkten Recht.

Du hast ihn wahrscheinlich wirklich zu sehr bedrängt.

Andererseits denke ich mir, wenn du seine Freundin bist, könnte er doch mit dir über seine Probleme reden. Dann würdest du zumindest verstehen, was ihn belastet und könntest einfach für ihn da sein.

In guten wie in schlechten Tagen. Das ist eben Liebe.

Stattdessen hat er dich im Dunkeln gelassen und dich so verunsichert.

Und durch deine Verunsicherung hast du dich quasi an ihn geklammert und ihm immer wieder geschrieben.

Aus Angst, dass genau das passiert, was jetzt passiert ist.

Ich kann dir nur einen Tipp geben: Lass' es. Lass' es komplett.

Melde dich nicht mehr bei ihm, schreib' ihm nicht.

Er könnte sonst das Gefühl haben, dass du ihn zu sehr bedrängst und auch, dass du immer wieder parat stehst, wenn er doch mal wieder Lust hat, sich bei dir zu melden.

Hab' deinen Stolz und denk' dir: Wer mich so behandelt, hat mich auch nicht verdient.

Du wirst einen Jungen finden, dem du wirklich vertrauen kannst und der dich nicht einfach so abspeist.

Das solltest du dir wert sein.

Alles Liebe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Loveless567
26.08.2016, 14:03

Er hat mich in Facebook wieder als Freund angenommen vorgestern und dieses "Lass mich erstmal in Ruhe" hört sich nach 'ner Pause an.. oder deute ich das falsch? :-(

0

Ich hab ihn logischerweise nicht in ruhe gelassen und ihm SMS'n geschrieben, ihn versucht anzurufen usw.

Was zur Hölle war daran denn logisch?

Und dann nochmal dasselbe Prozedere von Dienstag bis gestern?

Mädel, Du hast den sowas von den letzten Nerv gekostet, dass er einfach keine Lust mehr auf den ganzen Stress hat. Er hat klar gesagt, dass er keine Kraft mehr hat und damit meinte er keine anderen Probleme in seinemLeben, damit meinte er nur Dich.

Du musst ganz dringend lernen Dich im Griff zu haben, nicht mehr für diesen Mann,aber dann für den nächsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab ihn logischerweise nicht in ruhe gelassen

Warum logischerweise? Wenn jemand mal seine Ruhe haben möchte, kann man das respektieren und muss nicht nachbohren bis Dreck kommt, darauf folgen dann noch weitere Nachrichten und Anrufe, da kann ich verstehen wenn er auf das Theater keine Lust hat. Das wird auch sicher nicht das erste mal gewesen sein. Ich glaube auch nicht, dass er die Beziehung gelöst hat weil er momentan so viele Probleme hat denn er hat ja klar geschrieben "er hatte lange darüber nachgedacht" Er hat auch schon vorher mit der Beziehung abgeschlossen weil es für ihn nicht passt, er lässt auch keinen Spielraum, dass das wieder was wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Ich konnt' das nicht akzeptieren und habe ihm bis gestern noch geschrieben, ohne dass halt was von ihm zurück kam. "

durchaus möglich, dass das jetzt auch der Grund ist, warum Du überhaupt keine Chance mehr hast. Mir ist jetzt nicht bekannt, wie lange Ihr zusammen seid bzw. wie alt?

An Deiner Stelle hätte ich ihn auf jeden Fall mal in Ruhe gelassen, aber...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Loveless567
26.08.2016, 12:00

Seit 4 Jahren und ich bin 21 und er wird 23

0

Vielleicht hatte er grade Stress und dann hast du ihn noch mit Nachrichten bombadiert obwohl er um bisschen Ruhe gebeten hat.. und jetzt dachte er, er bekommt seine Ruhe wenn er Schluss macht.

Ich glaube ich würde das gleiche tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz schlimm,

da bittet jemand um Abstand und du mißachtest dies konsequent bis zum bitteren Ende und machst dennoch immer weiter mit deinem "psychoterroristischem Stalking"

und fragst im nächsten Atemzug bezüglich Tipps, den jungen Mann wieder zu bekommen...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Lass mich erstmal in Ruhe" .....tue dies! Lasse ihn im Moment in ruhe! Er hat es dir ja oft genug gesagt!

Ansonsten verschließt er sich so sehr, dass du keine Chance mehr hast!

Vielleicht ist dies ja schon geschehen...da wärst du aber selber schuld. 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass ihn auf jeden Fall erstmal in Ruhe. Du hast ihn einfach zu sehr bedrängt.Wie oft soll er dir denn noch sagen, dass er gerade nicht mehr will? Du hast ihn einfach nicht ernst genommen. Knapp vorm Stalking!

Du kannst zum Geburtstag oder zu Weihnachten oder aus deinen Ferien eine Karte/Mail/SMS schicken, damit er weiß, dass es dich noch gibt.

Und dann musst du abwarten, ob und wie er reagiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit deiner Nerverei hast du ihn wahrscheinlich in seiner Entscheidung noch bestätigt.

Wenn du ihn jetzt nicht wirklich in Ruhe lässt, gibt es definitiv keine Chance mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?