Er hat mich nur ausgenutzt!?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Stelle in einem Gespräch mit ihm doch erst einmal klar, was er von dir will. Des Weiteren solltest du in solchen Körperkontakt-Momenten selbst einmal darauf achten, inwiefern er damit seine Ex gerade eifersüchtig machen könnte (seid ihr in ihrem Blickfeld, lässt er Gerüchte zu oder aufkommen, etc. ...). Schau, inwiefern deine befreundeten "Spione" scher und ehrlich für dich klingen und berücksichtige ihren Rat. Überstürze nichts und dränge ihn am besten auch weg, so lange er nicht genau klarstellt, was er von dir möchte.

Ich will ja nicht gerade sagen "und? Nutzt du mich nur aus" (...)

So wäre es auch falsch, denn es ist zu direkt, wie eine Schuldzuweisung. Harmloser ist es, wenn du zuvor ein Gefühl definierst: Ich habe das Gefühl / die Sorge, dass du deine Ex-Freundin nur eifersüchtig machen möchtest, wenn du mich umarmst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, es ist ja noch nichts passiert, was das AUSNUTZEN im Sinne des Wortes rechtfertigt!!!! Fakt ist, du scheinst den Jungen zu faszinieren und anzuziehen.

Bei dir scheint sich eine Verliebtheitsphase zu entwickeln, was ich bei ihm noch nicht erkennen kann.......reden würde ich mit ihm noch nicht......lass dir Zeit und auch ihm, dann wirst du erkennen, ob er für dich Gefühle entwickelt.....denn dann wird man auch darüber kommunizieren können und sich öffentlich outen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst nur hoffen das seine Gefühle für dich echt sind. Er sollte mit dir sprechen was er von dir möchte und hält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit ihm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du ihn magst dann lass ihn dich halt ausnutzen.. jeder kriegt was er will..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?