er ging mit mir monatelang fremd, sag ich es ihr?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Verkraftet Sie so etwas überhaupt?

Über ihre Gefühle musst du dir keine Sorgen machen. Ich denke das ist mehr ein Racheakt von dir und damit es dir besser geht, nicht ihr. Das ist deren Beziehung, die müssen selbst klar kommen. Das ist nicht deine Aufgabe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anne8900
24.04.2016, 20:37

Danke, dass ich jetzt scheinbar die böse bin. Ich habe hier um Rat gebeten und nicht um irgendwelche Beschuldigungen! Wieso soll es mir denn bitte besser gehen, wenn ich es ihr sage?! Du hast leider nicht verstanden worum es hier geht.

0

also ich würds ihr auf jeden fall sagen. alleine schon, weil kein mensch verdient hat, so behandelt zu werden, das hat nix damit zu tun ob du sie kennst oder nicht. der typ hat sie auch nicht verdient. nur, weil der sex mit ihr schlecht ist, hat er kein recht, sie schön warm zu halten und ihr fremd zu gehn! und dich hat er ja auch verarscht. und falls sie echt so eine ist, die das nicht wissen will, dann ist sie wirklich selber schuld, wenn sie sich das weiterhin gefallen lässt. aber du hast wenigstens das mindeste getan, indem du ihr reinen wein eingeschenkt hast. was sie draus macht is ja dann ihre sache

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach hat sie es verdient, darüber informiert zu werden, dass ihr Freund fremdgeht. Ob es sie interessiert, ob sie ihm verzeiht, das muss sie alles selbst entscheiden aber wissen sollte sie es eigentlich schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OSViking
23.04.2016, 22:05

Das finde ich dir beste Lösung

0

Ja sag es ihr ! Sie hat die Wahrheit Verdient !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie hat die Wahrheit verdient!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?