Er geht seiner Freundin mit mir fremd

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich finde du solltest aus diesem Liebestraum mal aufwachen und dir die Fakten vor Augen halten. Du kennst den Typen knapp zwei Jahre. Würde er dich wirklich so toll finden hätte er schon längst die Initiative ergriffen. Das du für ihn Gefühle hast wusste er. Auch in der Pause wo kein Kontakt da war hat er sich nicht gemeldet und so schüchtern wird der Gute nicht sein wenn er sich in der Zwischenzeit wieder eine Freundin angelacht hat. Ich denke er sieht dich als angenehme Abwechslung nicht mehr und nicht weniger und was erzählen Typen nicht alles um eine Frau ins Bett zu bekommen :)... darauf würde ich gar nichs geben wenn dem Geschnacke keine Taten folgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke er will zweigleisig fahren, ansonsten hätte/würde er sich von seiner jetzigen Freundin trennen ! Am besten sprichst du ihn nochmal darauf an und fragst, was du für ihn bist und wie er sich das in zukunft vorstellt. Wenn er dir keine Antwort darauf geben kann, lass die Finger davon .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie fühlst du dich denn dabei dass er ne freundin hat? Abgesehen davon dass es echt mies ihr gegenüber ist, ist eure geschichte ja ganz süss. Ich würde an deiner Stelle aber aufpassen dass er sich zimlich schnell für eine seite entscheidet. Wenn er dass nicht tut dann vergiss ihn wieder (mach ihm dass aber klar) denn dieses zweigleisig fahren tut immer mindestens einer Person weh und dass wärst bestimmt du..

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RockyKASAP
27.06.2014, 10:21

Ich fühle mich natürlich nicht gut dabei.. ich kenne ihn aber schon länger und war die letzten Monate auch immer abweisend, bin ich iwann nicht mehr konnte... aber hey, mal ganz ehrlich? Kann man meine Situation nicht auch nachvollziehen.. so lange "hoffnungslos" in jmd verschossen und plötzlich bist du ganz nah dran??

0

Ich sehe dies auch so. Er möchte zweigleisig fahren. Ist doch alles super für ihn. Sprich ihn darauf an und mache ihm klar, dass er sich für eine entscheiden muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Güte, JA,...dieser Junge fährt zweigleisig, .....hält sich mindestens 2 Damen bei Laune....Mich wundert immer, wieso Mädchen/Frauen sowas monatelang mitmachen...Aber da Du ja zumindest Bescheid weißt, musst Du selbst wissen, ob Du Dir das wert bist....Vielleicht sieht er gut aus, charakterlich ist er nicht erste Wahl...Und warten..?...Kopf in den Sand..?...NEIN....Worauf eigentlich warten..?.Was willst Du .?..Was stellst Du Dir vor.?...Immer rein in die Kartoffeln, raus aus den Kartoffeln..?..Der Junge ist ja soooo schüchtern...Wirklich..?......Mein Rat:..Mach Schluss !!..Dieses ON/OFF ist doch nervig, es sei denn Du kannst damit umgehen und bist auch kein Kind von Traurigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RockyKASAP
27.06.2014, 10:16

Ich bin mir da aber nicht so sicher.. wir haben uns gestern getroffen aber haben uns nur unterhalten. Er wollte mich wieder sehen und meldet sich nach dieser sache vermehrt bei mir.. vllt ist er sich ja noch unsicher und braucht zeit? Ich weiß das ich ihm nicht egal bin und er vllt mehr in mir sieht... er findet es schade das damals auch nicht mehr daraus geworden ist... das ist eigentlich noch eine viel längere Geschichte, das war die grobe Kurzfassung :p! und nein, es ist eher der Charakter der mich beeindruckt und die Gemeinsamkeiten die wir haben.
Ich weiß auch das es seiner Freundin gegenüber falsch ist... aber ich fühle mich noch schlechter :/

0

Was möchtest Du wissen?