Er geht nicht auf meine Bedürfnisse ein?

10 Antworten

Backe dir deinen Traummann selbst:

Du solltest NIEMALS einen Mann verändern, das führt nur dazu, dass ihr beide unglücklich werdet, er bekommt das Gefühl, dass er dich nicht Glücklich machen kann und dass er sich bei dir nicht Männlich fühlen kann. Beides führt auf Dauer dazu, dass du ihn für immer verlierst.

Aber musst du denn jetzt alle Eigenschaften akzeptieren ? Ich meine er ist doch total perfekt, wenn nur diese eine Sache nicht währe, wenn er mir nur mehr zuhören würde, mehr um mich sorgen würde, usw. Manchmal gibt es Eigenschaften, die kannst du nicht einfach akzeptieren, kein Mann ist perfekt.

Es stimmt, du kannst einen Mann nicht ändern, nur er kann sich ändern. ABER was du tun kannst, ist ihn dazu zu motivieren sich zu ändern, indem du die Männliche Psyche verstehst.

Wir Männer versprechen uns aus einer langfristigen Beziehung im Grunde nur 2 Dinge:

1. Wir wollen uns Männlich fühlen. Glaub mir, nichts ist schlimmer für einen Mann, als sich nicht Männlich fühlen zu können und sich zu fühlen wie ein kleiner Junge.

Schon von unserer Mutter bekommen wir Dinge gesagt wie "du musst unbedingt noch dies und jenes an dir ändern!" "Nie kannst du vernünftig dein Zimmer aufräumen!" usw. Diese Dinge geben uns Männern das Gefühl kein Mann sondern nichts weiter als ein kleiner Junge zu sein und nichts ist für einen Mann schlimmer als das. So sehr wir unsere Mütter lieben, wir sind unendlich froh, wenn wir erstmal von zuhause ausziehen.

Wenn du nun damit beginnst an ihm zu meckern und an ihm herum zu nörgeln "du musst unbedingt dieses und jenes an dir ändern!" "Nie kannst du ..." erinnert ihn das an was ? Richtig! An die Zeit als seine Mutter noch an ihm herum genörgelt hat. Du verhältst dich dann wie eine 2. Mutter und behandelst ihn wie ein kleines Kind und so fühlt er sich auch, er fühlt sich wieder wie ein kleiner Junge und das Gefühl bekommt er auch noch von der Frau mit der er zusammen lebt.

AUTSCH!

2. Wir Männer wollen die Frau glücklich machen. Egal was für ein Macho vielleicht vor dir steht, JEDER Mann will seine Frau im Grunde nur glücklich machen. Wir Männer HASSEN es, wenn wir das Gefühl bekommen die Frau nicht glücklich machen zu können.

Wenn wir jetzt diese 2 Dinge beachte, wie würdest du deine Kritik an ihn jetzt Formulieren ? Anstatt zu sagen "nie hörst du mir zu!" könntest du sagen "ich liebe es wenn du mir aufmerksam zuhörst." oder um eine Sexuelle Note mit rein zu bringen "es macht mich total an, wenn du mir aufmerksam zuhörst!" merkst du wie viel anders das kommt ?

Du löst mit dieser Art und Weise deine Kritik zu formulieren 2 Gefühle in ihn aus:

1. "Ich kann mich Männlich fühlen, wenn ich dies und das tu (ihr aufmerksam zuhören)"

und 2. "WOW! Diese Frau weiß was sie will!"

Wenn ein Mann zumindest ein Funken Interesse an dir hat, wirst du regelrecht beobachten können, wie ein Mann, der eigentlich ein totaler Macho ist und alles andere als führsorglich ist, sich in den führsorglichsten Mann verwandelt, denn es gibt, wenn du nur sowas sagst wie "Ich liebe es wie sehr du auf mich acht gibst." Vorausgesetzt, er hat Interesse an dir.

- Gib einen Menschen die Identität die du dir von ihm wünschst.

Sag Ihm das er auch lernen muss die Initiative zu ergreifen. Frag ihn ob er erwachsen werden und zum Mann werden will. Es Schadet der Beziehung wenn er nicht lernen will es gehört zur einer Beziehung.

Ich würde es auch mit einer Frau tun wie du es machst und suchen wie man Redet das auch die Frau das entgültig versteht, das auch eine Frau die Initiative ergreifen soll, sonst wird es einfach zu langweilig und fühle mich auch gehindert mein Wissen zu erweitern und die Beziehung für die Zukunft kann dann darunter sehr leiden und odentlichen schaden nehmen. Bevor das basiert würde ich nach 2-3 Monten lieber eine neue Partnerin suchen, was auch richtige Frauen tun würden.

Es sei den er Steht unter Stress und er kann es einfach nicht und er hat andere Probleme, das auch hinter fragt werden sollt.

Sag Ihm das er auch lernen muss die Initiative zu ergreifen.

Hä??? Warum sollte er dies lernen MÜSSEN???

Frag ihn ob er erwachsen werden und zum Mann werden will.

Ach? Ist ein "erwachsener" Mann erst dann ein "richtiger" Mann, wenn er sich aufführt wie ein triebgesteuertes Tier und bei jeder sich bietender Gelegenheit sein Weibchen bespringen will?

Es Schadet der Beziehung wenn er nicht lernen will es gehört zur einer Beziehung.

Steht - unter der Rubrik Sex - im Lehrbuch für Männer aus der Steinzeit...

Bevor das basiert würde ich nach 2-3 Monten lieber eine neue Partnerin suchen, was auch richtige Frauen tun würden.

Ach? Gib´s da genaue Regeln, wie Männlein und Weiblein beim Anbahnen eines sexuellen Aktes sich zu verhalten haben?

 

 

0
@kugel

1. Wenn es keiner Lernt, kommt keiner weiter.

2. Es geht nicht um Triebgesteuerts Tier. Ein Mann unterscheidet Sich von den Allgemeinen. In dem Er entscheidungs fähig ist und weiter lernt was das Leben bedeutet.

3. Nein, du denkst wie ein Kind. Wer Ständig auf Tradition oder einseitigkeit lauft entwickelt sich nicht. Das nach einer Zeit zu Störungen führen kann. Es gibt nicht um sonst Depersive Menschen die im Leben nicht weiter kommen mmit Ihrem Leben.

4. Es gibt nur Regeln für Menschen die einen Steuern oder beherschen wollen.  Es gibt auch regeln die sich entwickeln wollen und auch das Leben geniesen wollen und auch durch erfahrungen Freude finden.

Denke nicht zu einseitig, Kugel was du glaubst wie ein Religiöser oder besser wisser. Denke weiter bevor du Voreilig denkst. Selbst ich hab auch schwierigkeiten weiter zu denken, nach all dem was mir von der Familie, Lehrer oder Sonstige Worte übermitteln wollten. Es stehen einige zusammen hänge das wir Menschen und schwer weiter entwickeln können. ICh kann auch nicht immer gleich die Richtigen antworten geben doch ein weg dort hin gibt es.

0
@Kai2510

@Kai

selten über einen Kommentar so gelacht wie über Deinen!

Ich bin weder religiös, noch ein Besserwisser noch ein Mann der in Sachen "Männer und Sex" so denkt wie Du!

Ich bin eine Frau mit 42 Lenzen und wirklich nicht unbedarft was das männliche Geschlecht angeht (jawoll ich war auch mal jung)! Darüber hinaus bin ich seit 18 Jahren verheiratet - glücklich und mit einem funktionieren Sexleben (und ohgottohgott ich erwarte nun wirklich nicht, dass mein Mann "beginnt" dazu bin ich nämlich erwachsen und Frau genug!).

Da kann ich mal mit Recht behaupten, dass es durchaus Männer gibt - also richtige Männer - die nicht denken, dass sie es der Frau immer besorgen müssen

 

0
@kugel

Dann sei doch zu fieden mit dem.Wenn du wirklich ein Funktionierendes Sexleben hast.
Dann brauchst du auch nicht lachen wie von gestern.

0

Also wenn von ihm nichts kommt würde ich echt mal nachfragen ob es eine Beziehung ist oder nur eine Freundschaft weil bis auf den Sex hat man das alles auch von guten Freunden, versuch ihn nicht mehr drauf anzusprechen und mach es dir eine Zeit selbst wenn von ihm nichts kommt.

Vielleicht wird er ja irgendwann selbst zur Einsicht kommen wenn du nicht anfängst und er sich nicht bemüht es keinen Sex gibt, glaube mal das daß sicherlich Wirkung zeigt.

Okay werde es mal ausprobieren Danke :)

1
@emaluisaa

Helfe gerne wenn ich kann, genieße es halt trotzdem auch wenn du es dir selbst machst zu kurz solltest du nie kommen.

0

Ich m13 möchte mit meiner Freundin w12 über sex reden. Ist das zu früh?

Wie oben bereits beschrieben, habe ich den unglaublichen Drang, mal Sex zu haben. Aber, da ich nicht verrückt bin, würde ich niemals die Beziehung dafür aufs Spiel setzen. Ich weiß nicht, ob ich mit ihr darüber reden kann. Ich habe ja noch nicht vor mit ihr aktiv sex zu haben, aber reden, geht das?

PS: Nehmt die Frage ernst, sagt mir ob ihr darüber reden würdet.

...zur Frage

wie kann ich mit meinem freund anfangen über sex zu reden?

ich liebe meinen freund wirklich, wir hatten auch schon sex, sind jetzt seit 6 wochen zusammen. aber wir sind beide ein bisschen schüchtern und verklemmt und schaffen es nicht wiklich über sex, unsere vorlieben usw. offen zu reden. wie kann ich am besten damit anfangen und meine schüchternheit vor dem thema ablegen?? möchte das möglichst bald in den griff bekommen, weil ich habe angst dass unsere beziehung nur daran scheitern könnte dass wir einfach zu feige sind offen miteinander zu reden. bitte um tipps :)))

...zur Frage

Mein Freund redet nicht mit mir über seine Bedürfnisse?

Guten Morgen liebe Community, es gibt da etwas, was mich irgendwie sehr belastet, mich zum Nachdenken bringt und mir sehr den Kopf zerbricht. Wir sind erst 5 Monate zusammen aber beim Sex geht echt überhaupt nichts. Er bekommt selten einen Ständer und wenn er dann mal hart wird dann geht das nach 2 Minuten wieder weg. Da kann ich machen was ich will, er bleibt einfach nicht. Und wenn es dann mal klappt, ist es eh schon nach schneller Zeit vorbei, weil er immer sehr früh kommt, was ich ihm allerdings nicht übel nehme weil ich dann auch anders auf meine Kosten komme. Jedenfalls ist das ziemlich deprimierend, sowohl für mich als auch für ihn. Es tut ihm dann immer sehr leid und er hat auch deshalb schon mal vor mir geweint weil er einfach Angst hat, das ich ihn irgendwann deshalb verlassen werde und jemand besseren finde der ihn ersetzten wird. Ich habe ihm das natürlich jedes Mal wieder ausgeredet und ihm Mut gemacht, dass wir es schaffen. Gemeinsam. Ich habe mir auch schon sehr oft die Frage gestellt ob es an mir liegen könnte, dass er mich nicht heiß genug findet, aber daraufhin sagte er mir jedes Mal das dies nicht stimmen würde, das es bei ihm eine Kopfsache sei. Am Wochenende hat er zu mir gesagt, ich zeig dir bald mal wie man mich richtig befriedigt. Als ich das gehört habe, war ich sehr erschüttert, traurig und wütend zugleich. Ich habe ihn 100000 Mal gefragt ob es an mir liegen würde und warum er mir das nicht mal vorher gesagt bzw. gezeigt hätte. Daraufhin meinte er dass ich es immer gut gemacht habe nur das und das kann ich noch besser machen. Ich meine, könnt ihr mich da nicht auch ein bisschen verstehen? Warum lässt er mich denn immer machen und sagt mi nicht was ihm gefällt? Wieso frisst er das alles in sich hinein und redet nicht mit mir darüber? Ich war ziemlich sauer und er konnte das überhaupt nicht verstehen. Könnt ihr mich ein bisschen verstehen? Ich weiß ehrlich gesagt nicht mehr was ich machen soll. Mein Freund redet selten mit mir, wenn ihm etwas bedrückt und das finde ich echt doof denn gerade in einer Beziehung ist es wichtig, über alles miteinander zu reden und wenn er das nicht kann, fühle ich mich echt doof. Was soll ich denn machen damit er sich mir gegenüber denn mal öffnet? Und wie bekommen wir das mit dem Sex in den Griff? Er wollte jetzt mal einen Termin machen beim Arzt. Soll ich nochmal mit meinem Freund darüber reden das ich es doof finde was er macht? Was würdet ihr an meiner Stelle machen?

...zur Frage

Wie steht ihr zu einer Freundschaft plus zwischen einem Mann und einer Frau?

Hallo,

Für uns, orthodoxe Christen gehört dies zu einer der größten Sünden, die man überhaupt begehen kann.

...zur Frage

Meine Frau schläft nicht mehr mit mir, an was kann das liegen?

Guten Abend,

kurz zu uns: meine Frau(24) und Ich(22) sind jetzt seid knapp 1,5 Jahren verheiratet.

Seid etwa 6 Monaten schlafen wir nur noch selten miteinander das heißt etwa 2-3mal im Monat, davor war es fast täglich

Ich habe versucht mit ihr zu reden, daraufhin sagte sie nur sie ist nicht so ein Typ für so viel GV

Das ganze geht mir wirklich sehr nah und sex ist mir auch sehr wichtig

Deshalb auch meine Frage an was das liegen kann ?

...zur Frage

Das erste mal Reiterstellung... Hilfe!

Hi. Ich bin jetzt seit einem halben Jahr mit meinem Freund zusammen & wir haben auch schon einige Male miteinander geschlafen. Allerdings lag sonst er immer oben. Jetzt wünscht er sich seit längerem aber schon das ich ihn mal reite. Ich hab das aber noch nie gemacht und das weiß er und er akzeptiert das auch wenn ich das nicht möchte. Ich möchte ihm aber morgen als kleine Überraschung aber den Gefallen tun und es ausprobieren. Ich habe aber mega angst mich zu blamieren. Obwohl ich ja weiß, dass er mich niemals auslachen würde.

Habt ihr irgendwelche Tipps? Hoch und runter Bewegung? Kann er mir irgendwie helfen? Was muss ich beachten? Kann ich auch nur vor und zurück bewegung machen oder ist das nicht so toll?

Bitte um Rat und nur ernste Antworten ich meine das ernst! Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?