er deutsch / sie polin verh. (in BRD) Besitztümer in Polen auf ihren Namen und Gatte hatte alles finanziert / mit Belege was für Ansprüche bei einer Scheidung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bist du der "Bekannte" selbst? :-)

Ich verstehe die Frage nicht ganz. Haben nicht beide Eheleute bis zum Tode der Ehefrau gemeinsam in Polen gelebt? Lebt der Witwer nicht immer noch in Polen? In diesem Falle kämen die 6 Monate, von denen der polnische Rechtsanwalt sprach, gar nicht zum Tragen.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass dir hier jemand eine brauchbare Antwort geben kann. Du wirst kaum jemanden finden, der sich im polnischen Erbrecht auskennt.

Versuche es mal bei der polnischen Botschaft oder einem polnischen Konsulat in deiner Nähe. Vielleicht kann man dir dort weiterhelfen. Allerdings dürfen Botschaften/Konsulare keine Rechtsberatung durchführen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sommerschefin
03.06.2016, 14:29

nein ich bin nicht betroffen.....beide leben noch .....und leben hier in BRD ......nur "er" würde sich am liebsten von ihr trennen hat aber zuviel Geld in die Besitztümer in Polen rein gesteckt ..(Belege nachweisbar)...und dieser besagte polnischer RA gab nur diese eine Option , dass er dort in Polen für 6 Monate gemeldet sein müsste , dass er überhaupt in die Grundbücher eingetragen kann....so die Aussage vom Bekannter......ich selbst hab schon im Web geforscht und wurde nicht so richtig schlau ....vor allem welches Scheidungsrecht tritt eigentlich ein ?! Deutsch oder polnisch oder sogar europäisches Scheidungsrecht !??! Wenn die Scheidung hier vollzogen (deutsches Scheidungsrecht ) wird wie verhält sich dies mit den Besitztümer die auf sie in Polen eingetragen sind ......

0

schmunzle ....es ist definitiv kein Mord oder ähnliches geplant.......mal ganz sicher nicht von meiner Seite.......und wenn ....ich bin abgesichert in jeder Hinsicht und nicht auf andere ihrem Geld angewiesen.....dafür bin ich mit meiner Multiple Sklerose gestraft genug.......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?