er denkt ich hätte ihn verarscht.. :/

4 Antworten

Geh zu ihm nach Hause Umarme und küsse ihn auch wenn er sowas sagt wie: "du hast mich verarscht" mach weiter und versuch dann rauszukriegen von wem er das hat das du ihn verarscht hast und woher die Person des wissen will. Du könntest ihm zb auch noch etwas persöhnliches von dir sagen um Vertrauen aufzubauen. Irgendwann wird er,s hoffentlich schon einsehen das du ihn liebst.

Das kommt zwar etwas kitschig, aber wie wäre es wenn du etwas total selbstloses tust und dich nur für ihn auf den schulhof beispielsweise stellst und für ihn singst oder ähnliches :-) Ich wünsche dir viel Glück!

Danke :) werde ich brauchen :)

0

Hallo,

also erst Mal kann Deine Liebe nicht so groß sein, sonst hättest Du nicht wegen zwei verliebter Freundinnen, nicht viel mit ihm gemacht. Entweder hab ich mich verliebt oder nicht. Und wenn ja, dann möchte ich so viel Zeit mit diesem verbringen, wie nur möglich. Da gibt es keine Rücksicht auf Freundinnen, weil Gefühle sich nicht verdrängen lassen.

Das er Schluss gemacht hat, ist doch ganz klar. Was soll er mit einer Freundin, die nicht zu ihm steht, wegen der Freundinnen.

Das er einen totalen Absturz hatte, sich spritzt, Tabletten nimmt , säuft usw., das ist bestimmt nicht jetzt erst weil ihr nicht mehr zusammen seid.

Er nimmt dies als Vorwand, denn diese ganzen Probleme, die hatte er auch schon vorher und das er jetzt damit angefangen hat, wegen der Trennung, das glaubst Du ja selber nicht.

Wenn Du schlau bist, hältst Du Dich vor so jemanden fern, denn er ist äußerst labil und zieht Dich höchstens in seine Spritzerei usw. mit hinein.

Er wird sich auch nicht Deinetwegen umbringen. Wenn er dies wirklich versucht, dann spielen da noch ganz andere Sachen eine Rolle, das mit Dir kommt halt noch dazu.

Vor allem, er hat noch immer vor, sich umzubringen. Das hört sich jetzt hart an, aber entweder macht derjenige das oder nicht, aber schiebt das nicht vor sich her.

Also nimm ihn nicht in Schutz, denn er hat massive Probleme und müsste deshalb in Behandlung, denn die sind nicht vorbei, wenn er jetzt wieder mit Dir zusammen wäre.

Er glaubt Dir auch deshalb nicht, das Du ihn nicht verarscht hast, weil er dies eben nur als Vorwand nimmt.

Ich weiß, Du wirst das jetzt nicht verstehen, was ich geschrieben habe und es wird Dir auch nicht gefallen, aber so ist es.

Viele Grüssle-nimm es mal als Denkanstoss, ist bestimmt nicht böse gemeint!

Wenn Du schlau bist, hältst Du Dich vor so jemanden fern, denn er ist äußerst labil und zieht Dich höchstens in seine Spritzerei usw. mit hinein.

bis auf diesen teil stimme ich dir voll und ganz zu ^^

mein kumpel spritzt auch sowas von heftig und das gleich doppelt, da er 1. sanitäter ist, 2. diabetiker ist. ich hab mir trotzdem noch nie insulin gesetzt :P

gruß

0
@akanton4

Dein Kommentar ist überflüssig, weil dies überhaupt nicht das Thema ist und es ja wohl ein gehöriger Unterschied ist, ob ich Sanitäter bin oder mir Insulin spritze. Da bist Du ja wohl nicht in Gefahr, das selber zu probieren.

"Er" spritzt sich ja ganz was "anderes"!

0

Was möchtest Du wissen?