Er denkt er ist wichtiger als alles andere -.-

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest mit deiner Freundin mal drüber reden und ihr sagen, wie du dich fühlst. Denn letztendlich muss sie ihm klar machen, was Sache ist. Und wenn sie der Meinung ist, dass sie auch so fühlt wie du, dann sollte sie sich auch gegen ihn mal durchsetzen. Ich finde sowieso, dass Freiheit in einer Beziehung wichtig ist. Nur weil man in einer Beziehung ist, heißt das ja nicht, dass man alle seine Freunde schlagartig fallen lässt und sich nur noch um den Freund bzw. die Freundin kümmert. Ich finde, du hast schon recht damit, es ist nur wichtig, dass deine Freundin das auch so sieht, sonst wird sich dich am Ende absägen. Viel Erfolg.

er denkt egoistisch und will sie für sich alleine haben ,da passen keine anderen rein und es könnte ja sein ,das er was verpasst und sie was neues kennen lernt . am anfang sind sie immer io.und dann kommt das große erwachen ,ist dann doch nicht so schön und er sie nur noch für sich ein ,um damit zu erreichen das sich die freunde abwenden und sie irgendwann nur noch für ihn da ist . ist er ein deutscher ,oder oder ? da spielt oft die kulturelle erziehung eine große rolle und da wird eine beziehung anders gesehen ,der mann ist das wichtigste üeberhaupt und dann kommt was anderes drann und vielleicht ist es auch ein grund ,man weiß es nicht ,aber deine freundin muss das ändern und nicht du ,oder ein anderer ,denn sie lässt es sich gefallen und sezt sich nicht genug durch . wenn ihr die freundschaft wichtig ist,wird sie was ändern und wenn nicht ,ist sie ihm verfallen und du hast keine chanse ,das ist fakt . sie sollte es merken und ändern ,wenn ihr was an den freundschaften liegt. ich hoffe es hilft und viel glück.

und was ist jetzt deine Frage?

Was möchtest Du wissen?