er belügt mich immer wieder

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

hmm naja klingt alles nicht gut. wie alt ist er wie alt bist du? habt ihr noch sex, liebesbeweise gemeinsame unternehmungen? ich muss saagen ich an deiner stelle wurde einfach 1mal ernsthaft mit ihm reden mich mit ihn hinsetzen und sagen so, jetzt mal ganz nutral sag mir was du willst was dich stört ob es sich noch lohnt, einfac klarheit ins leben bringen und bei bedarf trennen

halte nicht fest was fliehen will.. aber falls ihr euch trennt sein nicht so dumm und nimm ihn irgendwann zrurück nchdem er sich durch die welgeschichte gefögelt hat den dann wird immer wieder das selbe passieren alle 6 monate viel glück

Er ist 19 und ich 17.ja wir haben noch sex. Er wohnt auch bei mir und wir Unternehmen zwar nicht so viel aber n bisschen die meiste Zeit ist er halt mit seinen Jungs unterwegs oder ist Bei seiner besten Freundin

0
@blablablabla997

hmm ja wie gesagt versuch es noch mal. keine bezihung ist ein stendiges paradies aber laut dem was du sagst, ich mein ins handy guckt man nicht aber ich verstehe dich da schon, ist da nict nur die luft raus sondern er betrügt dich wenn ers nicht schon getan hat ist auf jeden fall die bereitschaft dazu da dir weh zu tun. ich persönlich bin auch eine person die mit haut und haaren liebt und bei mir kann viel schief laufen streit,disdanz eine zeit lang, ab und an auch mal lieblose wochen aber 2 dinge sind mir so wichtig das sie einen trennungsgrund für mich darstellen... respekt --- keine beleidigungen keine abwertende haltung oder lügen entriegen... treue--- untreue ist ein absoluter trennungsgrund. den selbst wenn man verzeit ist kein vertrauen mehr da der betrogene wird immer eiversüchtig und misstrauisch und der der betrogen hat den gehts irgendwann auf den sack... nac einen vertrauensbruch eine bezihung zu kitten überhaubt so in unsrem alter ist unmöglich wenn man 30 jahre verheiratet und 3 kinder hat dan kann man sichs überlegen aber ehrlich gesagt würde ich heute sagen nicht mal dann würde ich so etwas verzeihen...

versuch zu reden, lass um dich kämpfen, und wenn alles nix bringt trenn dich... tut weh ist extrem hart aber in nem jahr lachst darüber glaube mir vieeel glück dir,würde mich freuen wenn auch mal schreibst wies ausgegangen ist lg jp

0

Nach 6 Monaten hat er dich schon mehrmal belogen und du schiebst (ZURECHT) Panik das er nicht treu ist... Fazit: Rede offen mit ihm und mach ihm klar das eure Beziehung auf der Kippe steht.

6 Monate sind wirklich noch nicht lang. Da passt was nicht.

Rede mal ein ernstes Wort mit ihm, was da dran ist, er soll das gefälligst lassen

Auf was wartest Du noch? Was soll denn noch passieren?
Da gibt es nur ein Wort: Trennung...und zwar sofort.
Hast Du keinen Stolz?!

Bei solchen Dingen bräuchte ich nicht nachdenken.

Sprich ihn drauf an, was das soll. Und wenn er meint, du sollst dich nicht aufregen, bla bla bla, dann würde ich sagen, dass er in Zukunft machen kann, was er will.

Das Vertrauen ist eh im A.........., oder?

Man sollte sich da nichts vormachen. Wenn die Gedanken woanders sind, kann man gleich tschüss sagen.

du bist krankhaft eifersüchtig. mit deinem mißtrauen wirst du jede beziehung zerstören. du treibst deinen partner ja geradezu, dich anzulügen, weil du ihm eh nix glaubst bzw. ihm nicht traust. arbeite an dir!

also so wild finde ich das jetzt nicht

0

Ich leide an Depressionen und verlustangst wurde so ziemlich oft von Menschen enttäuscht und belogen sag mir wer würde keine angst haben und eifersüchtig sein? Und sein Freiraum lass ich ihn schon

0
@blablablabla997

das mit den depressionen lese ich jetzt zum 1. mal und auch das mit der "verlustangst". das sind beides dinge, für die dein partner nicht verantwortlich ist. vielmehr belastest du damit eure beziehung um ein vielfaches. da brauch es einen sehr sehr verständnisvollen partner und da ihr beide schätze mal pubertär seid, macht es das ganze nicht einfacher. da brauch einer auch mal auszeiten von einer so anstrengenden partnerin und das er mit anderen feiert ist nicht zu beanstanden.. schliesslich seid ihr nicht VERHEIRATET.

0
@Wohlfuehler

Soll ich die Depressionen und die verlustangst einfach weg zaubern so tun als würde es mir gut gehen so tun ala sei es mir egal das er sich heimlich mit anderen weibern trifft und sie fickeb will? Ich lass ihn sein Freiraum wenn er weg gehen möchte soll er es aber nicht mich anlügen. Ich tu jeden tag so als würde es mir gut gehen obwohl ich innerlich echt am zerbrechen bin. Du hast keine Ahnung wie sowas ist null und machst hier ein auf schlau sagst ich sei schuld und er so ist? Ich weiß das ich eifersüchtig bin und er kommt damit auch klar. Aber ich kontrolliere ihn nicht jede 5 Minuten umich versuche ihn zu glauben wärst du an meiner Stelle würdest du genau so reagieren. Du kannst sowas nicht einfach beurteilen das es meine schuld ist er weiß auf was er sich eingelassen hat und das von Anfang an!

0
@blablablabla997
das er sich heimlich mit anderen weibern trifft und sie fickeb will?

das wird mir jetzt zu unsachlich.. machs gut...................

0
@Wohlfuehler

hey wohluehler, du sists es gern aus deiner perspektive das ist auch völlig normal. du würdest keine partnerin/partner nehmen der eiversüchtig ist der dir mistraut da du vieleicht ein freiheitliebernder mensch bist der genau so einen partner brauchst den du kannst blind vertrauen deshalb muss das ein partner an deiner seite auch können.

das ist aber von mensch zu mensch verscheiden und manchmal verlieben sich 2, in diesen punkt, völlig unterschiedliche menschen ineinander. da kann dan keiner sagen er macht es falsch da er zu viel freiheiten geniesen will noch sie macht es falsch weil sie sehr viel wert auf gemeinsame zeit und liebevollen umgang legt. da macht es auch keinen unterschied ob verheiratet oder nicht nur weil man heiratet ändert sich nichts nur gesetzlich ändert sich was aber sonst.. ich verstehe sie sehr gut aber kann mich auch in ihn einfühlen.. der punkt ist nur mann kann nicht alles haben wenn er gerne frei ist und auch gerne mehrere frauen im bett hat muss er dies sagen und die bezihung beenden ... und sie muss genau so ihre bedürfnisse breisgeben wen dass nix bringt muss sie die bezihung beenden...einfach mit offenen karten spielen... er kann keine liebevole freundin zuhause haben und party fö**eln und alles ... das ist einfach falsch... wenn beide nicht auf einen nenner kommen bringt das nix.

0

Was ist das dein Ernst? Ich würde direkt Schlussmachen wenn er sone schei.e schreibt

Was möchtest Du wissen?