Equitana Open Air?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wenn Du noch nnie dort warst: eine bunte Mischung aus allen möglichen und unmöglichen Aktivitäten rund ums Pferd und ums reiten; allerleri alternatives, aber auch viel reines Insiderprogramm z.B. für Schettyzüchter oder Isländer"profis", Westernreiter, meist reining

öfter als alle 5-10 Jahre braucht man sich das NICHT anzutun, denn es ist letztendlich immer das gleiche

hübsch anzusehen sind die "Dicken", die Barockreiter, die Schowprogramme

ansonsten einfach mal für nen Tag überall herumschlendern und nicht zuviel erwarten - ABER: 100mal kurzweiliger als "Normale" Turniere

jedoch nicht vergleichbar mit der echten Equitana, der Hansepferd u.ä.
eben alles etwas wesemtlich kleiner

Nimm Dir Proviant mit, die Schlangen an der "Futterausgabe" können sehr lang sein bei schönem Wetter....

Viel Spaß dort

Danke :)

0

Es ist ganz nett. Viele Billigstände, nix besonderes. Aber ganz nett.

Was ist unter "billig" zu verstehen? :) manche finden eine 150€ Hose billig die anderen geben 30€ für eine aus 😅

0

mit Billigständen meine ich halt die Reitdiscounter Loesdau, Krämer... nix Besonderes.

0

Was möchtest Du wissen?