Equipment für NT1-A?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zum Anschließen an den PC benötigst du noch ein Interface. Günstige Modelle wären

http://www.thomann.de/de/focusrite_scarlett_2i2.htm

oder

http://www.thomann.de/de/steinberg_ur22_mk2.htm

Ein gutes kleines Tischstativ wäre:

http://www.thomann.de/de/km_232bk.htm?ref=search_rslt_mikrofonstativ+tisch_152925_7

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Minepika
23.03.2016, 12:59

Das Tischstativ scheint gut aber das Interface scheint mir doch etwas teuer. Gibt es keine andere Möglichkeit?

0
Kommentar von musicmaker201
23.03.2016, 13:03

Die beiden Modelle sind eigentlich schon günstig. Es gibt natürlich auch billigere Modelle, allerdings leidet da wieder die Tonqualität drunter. Und dann hättest du dir genauso gut ein billiges Mikro für 30€ kaufen können. Aber bei der Anschaffung des Mikros war dir doch klar, dass du noch ein Interface brauchst, oder? Sonst wärst du wahrscheinlich mit einem USB Mikro besser bedient gewesen.

0
Kommentar von musicmaker201
23.03.2016, 13:05

Das UR12 wäre auch noch in Ordnung. Beim Mischpult hättest du dann jedoch die Qualität deiner internen Soundkarte. Und die ist meistens richtig schäbig.

0
Kommentar von musicmaker201
23.03.2016, 13:10

Symmetrisches XLR Kabel und falls du es noch nicht hast Spinne und Popschutz.

0

Ich verwende das "mini-mischpult" xenyx 302 USB. Funktioniert super, ist billig und reicht vollkommen aus für diese Zwecke. Lg. Jojo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von B4SH4
23.03.2016, 18:26

Hat aber keine 48 Volt Phantom Power ergo die Qualität vom Rode wird nicht ausgeschöpft.

0
Kommentar von jojoToGo
24.03.2016, 09:51

trotzdem reicht es vollkommend für diese verwendung aus.

0

Also ich nutze das Steinberg UR12 fürs Rode NT1 A ist n' Interface und wird per USB 2.0 an den PC angeschlossen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von B4SH4
23.03.2016, 12:55

Ich hau heut Abend noch ein paar Bilder rein.

1

Hier noch die Bilder vom Steinberg UR12

Interface von oben - (Computer, Mikrofon, Rode NT1-a) Von vorne - (Computer, Mikrofon, Rode NT1-a) Hinten - (Computer, Mikrofon, Rode NT1-a) Hinten angeschlossen - (Computer, Mikrofon, Rode NT1-a) Verpackung - (Computer, Mikrofon, Rode NT1-a)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?