Epulis Epuliden Hund

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist das im Labor untersucht worden, ob es gutartig oder bösartig ist ? Wer hat die Anamnese zur naturheilkundlichen Behandlung vorgenommen ? TA oder reiner Tier Heilpraktiker ?

Falls es gutartig ist, sollte es es guter THP in Griff bekommen. Es gibt gerade hier vielfältige Vorgehensweisen ( siehe Beispiels link ), die aber wirklich nur ein bewanderter HP für Deinen Hund zusammenstellen kann.

http://www.dobermanninfo.de/alt/index3031.htm

Zuallererst sollte auch das Immunsystem unterstützt werden, da Epulis durch Viren und Pilze ausgelöst werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?