Epstein- Barr- Virus

4 Antworten

Deutschland ist Hochnurg in Sachen Hashimoto. Die ganze Nahrung ist zwangsjodiert. Das kann auch bei deiner Mutter den Hahsimoto ausgelöst haben.Die Sympütome sind zum verwechslen ähnlich...aber dazu müßte man den TSH messen, neue wissenschaftlich reformierte TSH-Norm (die in Deutschland noch nicht Standard ist) zugrunde legen...Wie hoch ist der TSH bei deienr Mutter? Ab 2,0 soll sie mal zum Endokrinologen gehen.

Im Urlaub tankt sie viel Sonne. In Deutschland sollte sie Vitamin D substituieren...gibt günstig in der Drogerie...bis 3000 I.E. pro Tag...Wirkung wird erst nach 2-3 Monaten deutlich. Sonst hilft ihr das Hormon Thyroxin, allerdings nur in der richtigen Dosierung. Schafgarbetee soll sie 3 Tassen täglich trinken.

Nur soviel, ich hatte auch das Epstein Barr Virus, ganz extrem mit Fieberschüben über 40 Grad. Auch bei mir hat mein Hausarzt keine Anstalten gemacht mich zu behandeln, er hat alles auf Überanstrengung und psychosomatischen Geschichten geschoben. Ich war so krank, dass ich dachte ich müsse sterben und erst nach Monaten (und einen Besuch beim Heilpraktiker), wusste ich was ich habe. Den Test dafür musste ich wirklich beim Hausarzt erzwingen, er tat danach ganz überrascht, er hätte nicht damit gerechnet, dass ich Epstein Barr habe. Ja und durch diese ganze Schei.e, bin ich sehr krank, seit nun mittlerweile 17 Jahren, es wird auch nicht mehr besser, damit habe ich mich abgefunden. Ich habe mich nie wieder nach Epstein Barr erholt., leide unter anderem extrem an CFS oder ME, wie es jetzt genannt wird. Und anderen Dingen, es wird, nach der langen Zeit, auch bleiben, davon ist auszugehen.

Hallo! Leider bin ich auch davon betroffen. bin jetzt 34 und leide schon seit meinem 16 Lebensjahr betroffen. Ich kann dass mit der Wärem bestätigen. Im Sommer geht es mir viel Besser als im Winter. War ffast den gesamten Winter krank. Leider gibt es keine Therapie für den EBV. Darf ich dich adden? vielciht kann man sich mal über Privatnachrich t austauschen. lg

Nach 20 Jahren plötzlich Schimmel an Zwischenwand?

Hallo, letzte Woche habe ich eine schreckliche Entdeckung gemacht : an der Küchenwand ist beidseitig Schimmel. Haben sofort den Kühlschrank weggeschoben aber dort hinten ist nichts, das ist nur vorne neben der Tür. Die Wand ist auch total feucht. Woher kommt das so plötzlich? Rohre verlaufen in der Wand nicht. Lüftverhalten bzw Heizverhalten ist auch nicht anders wie die letzten 20 Jahre in denen nichts war. Das einzige was anders ist, ist dass wir im Nebenraum nun auch ein Katzenklo stehen haben, aber das Streu ist da doch eher gut gegen den Schimmel statt dass es ihn begünstigt , oder?

Hilfe der Schimmel wächst und wächst und wir sind echt ratlos!

...zur Frage

Ist das Schimmel oder was ist das ?!?

Ist das Schimmel oder was kann es sonst sein ?

...zur Frage

Wenn man das Pfeifersche Drüsenfieber hat, hat man dann auch automatisch EBV?

Hallo,

da ich im Moment das Fieber habe, wollte ich fragen, ob man dadurch automatisch Epstein-Barr-Virus auch hat. Habe gelesen, dass es eigentlich das Gleiche ist. Nur das Fieber die "ausgebrochene Version". Stimmt das?

...zur Frage

Epstein Barr Virus :(

Hat jemand erfahrung mit dem EBV virus und wie ist es euch dabei ergangen ?

...zur Frage

EBV Virus wie lange nicht küssen?

Hallo ich war bin an Epstein barr Virus erkrankt warscheinlich durch meine neue Freundin angesteckt. Ich gehe also davon aus das sie das bereits hatte. Mir geht es mittlerweile besser bin wieder fit lediglich meine Mandeln sind noch etwas dicke.

Meine Frage ist darf ich meine Freundin jetzt erstmal nicht küssen, oder spielt es keine Rolle da wir nun beide dagegen immun sind? Bin ich dagegen schon immun, wie ist das wie war es bei euch?

Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?