EPRIMO oder VATTENFALL

2 Antworten

Hi, also soweit ich weiß, ist Eprimo kein verlässlicher Anbieter. Musst du einfach mal googeln. Auch hier im Forum gibt es eine Frage zum Thema Eprimo. Die Erfahren, die ich überflogen habe, sind nicht sehr positiv. 

Verlässliche Anbieter findest du unter www.swidgy.de. Ich hab hier letztens zur RhönEnergie gewechselt und bin echt voll und ganz zufrieden. Ging alles reibungslos und schnell über die Bühne.

mit Vattenfall hast du eben einen großen Stromanbieter, Zuverlässigkeit würde ich da nennen, ja.

Stromanbieter wechseln - Wer kennt sich aus?

Der Stromverbrauch in meinem Haushalt liegt bei ca. 3000 bis 3500 kWh pro Jahr. Beim günstigsten Anbieter (eprimo) würde ich im Vergleich zu meinem derzeitigen Anbieter (Grundversorger) angeblich etwa 350 Euro im Jahr einsparen können. Grob gerechnet zahle ich aktuell rund 1000 Euro im Jahr, bei eprimo wären es nur noch ca. 650 Euro. Sollten sich sonst keinerlei Nachteile aus einem Wechsel ergeben (eprimo will z.B. keine Vorkasse), wäre ich ja dumm, wenn ich es nicht machen würde, denn wozu 350 Euro im Jahr zum Fenster rauswerfen? Aber ist es wirklich so? Kann ich bedenkenlos meinem bisherigen Anbieter den Rücken kehren und was ändert sich außer dem Preis sonst noch für mich (vielleicht auch zu meinem Nachteil)? Muß der Stromzähler dann auch ausgetauscht werden oder stehen noch weitere Dinge an? Was ist sonst noch zu beachten?

...zur Frage

Was kann ich machen beim Stromanbieterwechsel?

Hallo, 

ich bin aktuell bei Vattenfall und habe zum 16.07.2018 gekündigt.

Jetzt wollte ich zu Eprimo wechseln, aber laut Internetseite kann ich dort erst ab 30.07.2018 beginnen. 

Muss ich dann in den Zeit dazwischen die teuere Grundversorgung bezahlen? Was kann ich machen?

...zur Frage

Wer weiss die Email-adresse von Vattenfall in Berlin?

Ich wollte eine Kündigung für den Stromanbieter aussprechen, finde aber nicht die E-Mail Adresse. Kann mir da jemand weiterhelfen?

Vielen Dank

...zur Frage

Stromanbieter, wie habt ihr euch entschieden?

Hey Du,

falls du zwischen 18 und 30 Jahren bist, würde ich gern von dir wissen, wie du dich für einen Stromanbieter entschieden hast, als du ausgezogen bist.

...zur Frage

Hallo! Wer kann mir einen Stromanbieter empfehlen, der keine Bonitätsprüfung macht? Danke!

Hey, ich suche einen Stromanbieter, der keine Bonitätsprüfung macht, wer kann mir da helfen? Ich freue mich über jeden, der antwortet. Danke schon mal im Vorraus.

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit dem Stromanbieter Eprimo?

Ich habe vor kurzem wieder eine Strompreiserhöhung bekommen und würde daher gerne jetzt den Anbieter wechseln (bin zur Zeit bei RWE). Eprimo wäre für mich günstiger jetzt. Aber zuvor würde ich gerne hören, wie wohl sich Kunden bei dem Anbieter fühlen ;)

Die Frage wurde hier schon mal gestellt, aber es ist schon einige Jahre her und es kann sich in der Zeit einiges geändert haben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?