Epochen in Epik Deutschabitur Bayern

1 Antwort

Das Epochenspezifische Wissen an sich wird meiner Meinung nach nicht Schwerpunkt des Aufgabenteil b) sein, sondern mehr das Ausarbeiten der Parallen bzw. Unterschiede im literarischen Vergleich anhand einzelner Motive, Themen, Problematiken wie es z.B. schon "Schuld" oder individuelle "Herausforderung"; vgl Abitur 2012/2013 gewesen sind.

Das Epochenwissen an sich benötigst du hauptsächlich für eine gute Kontextualisierung in der Einleitung + Schluss, so wie zum untermauern deiner Interpretationsansätze bei Lyrik + Drama. ;)

TIPP: man "munkelt" der länderübergreifende Aufgabenteil 5. zum erörternden Erschließen pragmatischer Texte, soll dieses Jahr von der Ausführung am "machbarsten" sein, da das Schreiben einer Glosse und das Schreiben eines Kommentars im b)-Teil einer reinen Erörterung weichen ;)

Ich muss dieses Jahr auch ran, hoffe ich konnte helfen ;)

Danke vielmals. Ja dachte ich mir auch, dass ein literarischer Vergleich wohl das wichtigere sein wird, da habe ich auch mehr gemacht. Ja viele meiner Freunde machen den länderübergreifenden Teil, da die auch meinen dass es vom Niveau niedriger sein muss als die anderen Themen vom Bayerischen Abitur:)

0

Frage zu Musik als mündliches Abiturfach in Bayern

Hilfe, mir erzählt jeder was anderes und im Internet stehts auch wieder anders... :( Ich komme nächstes Jahr in die 11. Klasse am Gymnasium in Bayern (G8). Dafür mussten wir die Fächerbelegung wählen. Ich würde gerne Musik als Abiturfach nehmen, aber NICHT schriftlich, sondern mündich, also als Kolloquium. Muss ich dann das Musik Additum nehmen oder nicht? Ich dachte immer, das Additum brauch ich nur, wenn ich Musik schriftlich nehme. Heute hat der Lehrer gesagt, ich brauch es auch, wenn ich Musik mündlich nehme?! Und dass ich mich, wenn ich Musik nehme, egal ob mündlich oder schriftlich schon dieses Jahr entscheiden muss. Ich dachte immer, das ist nur beim schriftlichen Abitur Musik so? Kennt sich da jemand aus? Hat es jemand irgendwie besser erklärt bekommen? Ist zufällig auch jemand da, der Musik als mündliches Abiturfach (G8) nimmt? In wikipedia stand, dass man das Additum in Musik nur bei schriftilch, nicht bei mündlich braucht. Unser Lehrer hats aber anders gesagt? Ich kenn mich nicht mehr aus...

lg eure verwirrte pumapanther

...zur Frage

Deutschland. Ein Wintermärchen - Epik oder Lyrik?

Ich hab eine Frage zu Heines Werk "Deutschland.Ein Wintermärchen"

Ich habe gelesen, dass das zur Epik dazugezählt wird.

http://www.digitale-schule-bayern.de/dsdaten/18/765.html

Dort steht relativ weit unten "Epik - am Bsp Heines Deutschland ein Wintermärchen" Jetzt frage ich mich aber... wenn das in Versform geschrieben wurde, warum gehört es dann zur Epik und nicht zur Lyrik?

...zur Frage

Schriftliches Geographie-Abitur 2015 Bayern

Hi Leute,ich schreib morgen in Geographie mein Abi,ich lass den Aufgabenteil mit den Klimazonen usw (also 11/1) weg,mag das Thema nicht

Zu meiner Frage: Wie viel habt ihr gelernt?Ich geh immer nur die Abiaufgaben vom Stark durch und vergleich die dann mit den Lösungen,gelernt hab ich eig nichts,weil ich einfach noch vieles weiß und ich bei vielen Aufgaben nach dem magischen Dreieck vorgehe (ökologische,ökonomische und soziale Aspekte aufgreifen)...hab zwar so gut wie nie ALLES was im Lösungsvorschlag drin steht,aber ich strebe auch keine 15 Punkte an :D

Vieles steht ja auch im Atlas,wenn man weiß wie man den richtig benutzt ist es ja nicht so stressig

Langsam habe ich aber das Gefühl zu wenig gelernt zu haben,kann mich aber nicht aufraffen :D Jetzt ist es eh schon zu spät,aber antwortet mal wie es euch so dabei ergeht usw :)

Habt ihr vllt noch Tipps oder so?

Danke schon mal :)

...zur Frage

Abitur Bayern Deutsch

Hallo :) Schreibt von euch auch nächste Woche jemand das Deutschabitur in Bayern? Was sind denn so eure Tipps/Vermutungen, was bzgl. Drama & Epik drankommen könnte?

...zur Frage

englisch analyse+vergleich// film buch

Hallo :)

ich schreibe im englisch lk eine klausur über romeo und julia in der wir film und buch vergleichen sollen (aufgabenteil 2). wegen krankheit des lehrers hatten wir nur sehr kurze zeit uns vorzubereiten und ich habe deswegen die frage an euch wie man so eine analyse+vergleich am besten aufbaut und vor allem was in der einleitung stehen sollte. ich habe vorher noch nie mit filmen gearbeitet deswegen bin ich etwas unsicher und dankbar für jede hilfe :)

...zur Frage

Themenwahl Deutsch Abitur

Guten Abend, in knapp 4 Wochen ist es bei uns in Bayern soweit und die Abiturprüfung Deutsch steht an. Jetzt stellt sich mir aber immer noch die Frage, welche Aufgabensorte ich nehmen soll. Von daher wollte ich mal eure Meinung hören: Würdet ihr lieber einen fiktionalen Text (Analyse eines Dramas, Gedichts oder Prosatextes) oder die textgebundene Erörterung (länderübergreifende Aufgabe) wählen? Was ist eurer Meinung nach geeigneter für einen Schüler, der bisher in den Klausuren (2x Drama, 2x Prosa) immer um die 5 Punkte hatte? Kann man in der Eröterung mehr Punkte bekommen?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?