Epilieren - Beine - Schenkel - Intimbereich - Achseln

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wärme soll helfen? Was ist das denn für ein Ammenmärchen? Wenn, dann hilft Kälte gegen den Schmerz; beim Sport nimmt man ja auch Kältespray...

Epilieren ist ja auch ne Quälerei! Probiere es mit Sugaring oder mit Heißwachs, aber nciht diese Streifen, sondern such Dir jemand, der das heiße Wachs aus dem Topf aufträgt und dann in grossen bahnen runterrupft. Tut auch weh, ja, aber lang nicht so viel wie Epil. Ausserdem wachsen Haare langsamer nach, sehr viel weicher (vlt. nicht direkt nach der ersten Behandlung) und es dauert auch ein Weilchen, bis sie wieder da sind...

jewelberry 16.06.2014, 18:52

gibt's da auch geräte für zu hause zum selbst anrühren hab jetzt nicht so das große Geld für ne Kosmetikerin, und bei mir zieht das Wachs meistens nicht die stoppel raus

0
jewelcat 16.06.2014, 19:19
@jewelberry

die Haare müssen zum waxen eine bestimmte Länge haben, zu kurz kriegt sie das Wachs nicht, richtig. Mit Sugaring kenn ich mich nicht aus, aber ich glaube, die Paste kannste für schmales Geld auch selbst machen, frage mal 'Tante Google'

0

Probierst doch mal mit Sugaring, wenn mans richtig macht tuts deutlich weniger weh als wachsen, epilieren o.ä.

So richtig den dreh hab ich auch noch nicht raus, aber immerhin. ^^

jewelberry 15.06.2014, 10:35

nein, das nimmt bei mir nicht alle haare weg darum mach ich das nicht mehr :/

Aber trotzdem danke ! (:

0

wie wärs mit enthaarungscreme? aber achtung ich weiß nicht ob das im intimbereich funktioniert, das ist schließlich eine säure die deine haare wegätzt. vorehr bitte genau informieren. und es stinkt wie die pest nach verbrannten haaren :D aber schmerzfrei

Was möchtest Du wissen?