epilepsie und arbeiten

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo,audianner, verstehe sehr gut Deine Situation. Arbeiten auf dem Dach können natürlich nicht mehr ausgeführt wedren, ebenso keine Arbeiten an Maschinen oder mit Fahrzeugen. Wenn Du Klempner gelernt hast (hast Du darüber Nachweise?), dann wird man Dich umschulen lassen müssen auf einen vergleichbaren Handwerksberuf, der mit deiner Epilepsie vereinbar ist. Was sagen die behandelnden Ärzte dazu und was raten sie Dir? Ich meine schon, dass Du von ihnen einen brauchbaren Rat bekommen solltest!!! Geh zu Eurem Sozialrefenerenten (in der Gemeinde, im Rathaus, bei der Arge - weiß nicht, wo Du wohnst) und lass Dich dort beraten. Arbeiten bei der Stadt gibt es gewiß auch für Dich; das können Hilfstätigkeiten sein, und Du müsstest dann sehen, ob eine Weiterbildung möglich sein kann oder nicht (z.B. auf Abendschule?). Könntest Du denn nicht auch als Klemptner im Installationsbereich (also als "Bodenpersonal") geschult werden? Wünsche viel Erfolg!

Hallo Audianer. Du bist noch jung und ich rate ebenfalls zu einer Umschulung. Es gibt Behindertenförderungswerke. Über das Arbeitsamt wird man dort angemeldet. Die machen mit dir einen Eignungstest und sagen dir genau was der beste Job ist. Die Umschulung kannst du direkt dort beginnen, dort wohnen. Ich kenne viele die das in Heidelberg durchgeführt hatten. Und alle haben Heute eine Vollzeitstelle und sind glücklich.

Man muss sich etwas ein gewöhnen. Aber wenn du zu Hause lebst, ist das ja kein Problem. Wenn du eine eigene Wohnung hast und Freundin, wird sie das verstehen. Diese Berufsförderungswerke gibt es in vielen Städten. Vielleicht sogar in deiner Nähe. Also ab zum Arbeitsamt und nach fragen. Da bist du super aufgehoben und triffst auf Gleichgesinnte und ander mit Behinderungen kennen die dort sogar studieren. Blinde, Rollstuhlfahrer u.s.w. Dort sind keine geistig Behinderte. Also keine Angst. Lohn ist sogar höher als wie bei einer normalen Lehre. Das Essen in der Mensa billig und gut. Und sie unternehmen viel. Du lernst viele Leute dort kennen und es wird nie langweilig. Ich glaube das wäre etwas für dich. LG: Paula

Lass dich von der Agentur für Arbeit beraten. Evtl. haben sie eine Stelle als Betriebsklempner. Wenn nciht könne sie dir evtl sagen, ob du Chancen hast eine Umschulung oder andere Bildungsförderung zu bekommen.

was sagt denn dein arzt (neurologe) dazu? ich weiß ja nicht, wie deine epilepsie ist?! eine bekannte kann so gut wie in allen berufen arbeiten, außer wo sie sich halt stark verletzen kann...erkundige dich am besten beim arbeitsamt mal, die werden dir mit sicherheit weiterhelfen können und dir wahrscheinlich alternativen bieten, evtl sogar umschulung...

audianner 04.10.2010, 13:53

ja umschulung halt auch. danke schonmal an alle für die schnellen antworten :)

0

Ein Bürojob wirst Du mit Sicherheit finden. Vielleicht bietet Dir das Arbeitsamt eine Umschulung an.

audianner 04.10.2010, 13:56

des mit dem bürojob hab i schonmal probiert. aber da habens des so durch die blume gesagt i bin zu dumm dafür

0
audianner 04.10.2010, 14:02
@Corrado283

hab i auch schonmal nachgedacht drüber, aber die meisten werdend a nur auf 400 € basis bezahlt

0
Corrado283 04.10.2010, 14:05
@audianner

Es gibt etliche Callcenter. Das da nur 400€ Kräfte sitzen ist mir neu. In Vollzeit gibts die auch.

0
audianner 04.10.2010, 14:10
@Corrado283

bei der hp von der arge hab i des mitm callcenter nur auf 400 euro basis gesehen

0

Wenn es als Klempner nicht mehr geht, dann kann die das Arbeitsamt vielleicht mit einer Umschulung weiterhelfen?

audianner 04.10.2010, 13:54

Umschulung würden sie schon zahlen nur das problem is. ich musste sagen können "i hab nen arbeitsvertrag" dann würden sie was zahlen aber die drücken ja da auch nur rum

0

was machst du denn als Klemptner auf dem Dach??

audianner 04.10.2010, 13:51

dachrinnen machen und so sachen mit blech, manche sagen auch spengler dazu

0
Randberlinerin 04.10.2010, 13:53
@audianner

Du bist als Dachklempner? Das ist ja was andres als Gas-/ Heizungs-/ Sanitärklempner...

0
Crazygranny 04.10.2010, 16:19
@audianner

Na dann würde ich mich an deiner Stelle um eine Umschulung bemühen denn Dach wäre für dich lebensgefährlich,erkundige dich doch mal auf dem Arbeitsamt

0

Wenn du Klempner gelernt hast, wieso kannst du das nicht richtig schreiben?

audianner 04.10.2010, 13:58

ja hab i halt an buchstaben übersprungen oder so ^^

0

Was möchtest Du wissen?