Epilepsie, Konzentrations Problem?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich weiß nicht definitiv, was das ist, aber wenn ich das lese, vor allem mit dem Wortverständnis und den Tabellen, meine ich, dass es sogenannte neuropsychologische Störungen sein könnten, also mit dem Gehirn zusammenhängen könnten. 

Ich würde einen versierten Neurologen dazu fragen. Es gibt auch spezialisierte Psychologen (Neuropsychologen - man kann dazu googeln). Man braucht wahrscheinlich einen recht umfangreichen Test, um das abzuklären. 

Ich weiß nicht, ob die Kasse das bezahlt, nehme aber an, dass sie es bezahlt, wenn ein Neurologe - oder eine Klinikambulanz - das in seiner/ihrer Praxis macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?