Epelepsie beim Baden?

3 Antworten

Komm auf den Anfall drauf an ;-)

Bei einem Grand Mal ist man dann im schlimmsten Fall ertrunken. Aber es gibt ja auch noch die vielen anderen Anfallsarten, bei denen man teilweise noch nichtmal bewusstlos ist. Hatte auch schon Anfälle beim baden...aber eben ohne Bewusstseinsverlusst bzw. nur mit eingeschränktem Bewusstsein. Da passiert dann (bei mir) nix. Man sollte seine Anfallsituation aber einigermaßen kennen. Jemand, der regelmäßig insbesondere Grand Mal Anfäee (die "typischen" Anfälle, die die meisten mit Epi verbinden) bekommt, sollte dann eher aufs Baden verzichten bzw. a) nicht alleine Baden und b) den Wasserstand sehr niedrig wählen, dass im Falle eines Falles das Wasser schnell draußen ist und Risiken auch einfach minimiert werden.

Das kann mit Ertrinken enden. :/

Der Betroffene sollte am besten nicht alleine Schwimmen gehen sondern mindestens eine Vertrauensperson mitnehmen die weiss was zu tun ist.

Er wird mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ertrinken. Im Anfall kann man nicht mehr schwimmen und man fällt meist bewußtlos um. 

epilepsie bei kindern im schlaf

hallo ich hab mal eine frage mein sohn ist 5 jahre alt und bei ihm wurde vor kurzen epilepsie festgestellt ich wollte gerne mal wissen ob es schlimm ist oder irgend welche folgen hat wenn er im schlaf einen anfall bekommt und es keiner bemerkt ???? außerdem würde ich gerne wissen ob es normal ist oder an was das liegen könnte das er wenn er tags über einen anfall bekommt vorher wie ein baum einfach umfällt und die anfälle dann 2-3 minuten später passieren ???? lg

...zur Frage

Wie mit einer katze mit epilepsie umziehen?

Wie bekommt man dass am besten hin dass die katze nicht zu viel stress abbekomt dass sie einen anfall bekommt ( bekommt tabletten)

...zur Frage

Meine Schwester hat Epilepsie, kann sie nachts einen Anfall bekommen?

Guten Abend! Meine kleine Schwester (14) hat Epilepsie. Wir teilen uns ein Zimmer und jedesmal wenn sie sich bewegt oder so habe ich Angst, dass sie einen Anfall hat oder einen bekommt. Ich kann nicht mehr schlafen weil ich mir Sorgen mache das ihr schlimmes passieren könnte wenn niemand da ist der die Seitenlage bei ijr durchführt. Meine Frage ist, kann ich jetzt beruhigt schlafen und sicher sein das ihr nichts passiert oder Angst haben und versuchen nicht zu schlafen. Ich habe früher nicht gedacht, dass man während dem Schlaf einen Anfall bekommen kann bis ich mich etwas informiert habe. Wenn sie jetzt in der Nacht einen Anfall bekommt und es niemand mitbekommt könnte dann etwas sehr Schlimmes passieren? Ich hoffe ihr antwortet mir lieb, ist meine erste Frage.

...zur Frage

Kann ein Gesunder der keine Epilepsie hat einen Anfall bekommen, wenn er eine Epi-Tablette nimmt?

Ich habe keine Epilepsie, aber frage mich was passieren würde, wenn man eine Antiepileptika-Tablette nehmen würde..ich habe es natürlich nicht vor, aber mein Freund hat Epilepsie

...zur Frage

Wie äussert sich eine Epelepsie

Wie äussert sich eine Epelepsie ? Kann es sein, dass ein Aussenstehender so einen leichten Anfall nicht mit bekommt. Wid sie angeboren, vererbt? Wer kennt sich damit aus?

...zur Frage

Ist Baden Baden ein eigenes Bundesland?

Ist Baden Baden ein eigenes Bundesland?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?