Enzym-Substrat-Komplex: Binden sich 2 Substrate oder ein Substrat und das Enzym?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als Enzym-Substrat-Komplex bezeichnet man den Übergangzustand aus Enzym und gebundenem Substrat, der bei einer enzymkatalysierten Reaktion im ersten Schritt gebildet wird.

Dieser Komplex kann nur entstehen, wenn an ein aktives Zentrum eines Enzyms ein dazu komplementäres Substrat bindet. Das aktive Zentrum ist so geformt, sodass nur ein bestimmtes Substrat hineinpasst wie ein Schlüssel in ein Schloss.

Bilder dazu auf Google anschauen.

Der Name "Enzym- Substrat- Komplex" sagt es irgendwie schon, oder? ;)

Was möchtest Du wissen?