Entzugserscheinungen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Entzugserscheinungen glaube ich nun weniger, Du hast ja keine Sucht beendet. Umstellungspobleme, könnte sein, kommt drauf an, wieviel Fleisch/Fisch/Eier/Milch Du vorher so zu Dir egnmmen hast. Wenn man z.B. zu einer ballaststoffreicheren Ernährung wechselt (mehr Obst & Gemüse, mehr Vollkornprodukte), so sollte dies allmählich passieren, damit sich die Verdauung an die neuen Anforderungen anpassen kann.

Wie eine gesunde vegetarische und auch vegane Ernährung aussehen sollte, dass kannst Du Dir an der Ernährungspyramide auf der Seite des Deutschen Vegetarierbundes anschauen: https://vebu.de/einstieg/ernaehrungspyramide. Unten auf der Seite kannst Du Dir die Grafik auch abspeichern und dann ausdrucken. Ich hab sie mir an den Kühlschrank magnetet, so kann ich immer mal wieder einen schnellen Blick drauf werfen.

Grundsätzlich gilt: je abwechslungsreicher Du Dich ernährst, um so besser ist es.

Es kann daran liegen,in wlechen Mengen du die Produkte zu dir genommen hast,also wenn du z.B jeden Tag Fleisch gegessen hast, und nun nicht mehr,muss sich dein Körper erst einmal umstellen.Und das nicht in kleinen Maßen...

Es kann aber auch daran liegen,dass du zu wenig trinkst...

Falls du einfach keinen "Spaß" am trinken hast,oder dir kien Wasser schmeckt, empfehle ich dir z.B Zitronen,Gurken oder ähnliches mit zu deinem Wasser zu gebem.Das schmecht erstens besser und nicht so doll nach nichts, zweitens kannst du das ganze nach deinen Wünschen variiren,drittens ist es durch die Inhalststoffe der Obst und Gemüse Sorten auch noch ziemlich gesund.Die Zitrone z.B hat viel Vitamin C.Dieses gibt sie dann an das Wasser ab.(natürlich auch noch gaaaanz viel andere Stoffe)Somit trinkst du die stoffe und hälst deinen Körper so gesund un du hast auch mehr Energie...

Ich hoffe ich konnte dir Helfen

Liebe Grüße und Gute Besserrung

Sani02

überprüfe Deine Gründe für Deine Ernährungsumstellung, denn von dem man überzeugt ist und man handelt entsprechend blüht man auf, wenn man halbherzig etwas tut, kriegt man Bauchschmerzen und fühlt sich allgemein unwohl..gute Besserung m.l.G.h.

Gibt es eine Bezeichnung für eine Ernährung mit Fisch, aber ohne andere tierische Produkte?

Pescetarier bedeutet schließlich, dass man Fisch und auch andere tierische Produkte wie Eier und Milch verzehrt. Gibt es auch einen Begriff für eine Ernährung ohne Eier und Milch, aber mit Fisch?

...zur Frage

Hohe Protein Zufuhr und Kraftsport = ungesund?

HI.

Ich habe gerade unter https://www.zentrum-der-gesundheit.de/tierisches-eiweiss-ia.html gelesen, dass eine erhöhte Protein Zufuhr (vor allem tierische Proteine) das Krebsrisiko und die Gefahr früher zu sterben drastisch erhöht.

Nun betreibe ich aber viel Kraftsport, was bedeutet, dass ich für den Muskelaufbau viel Protein benötige und da tierische Produkte viel Protein besitzen esse ich dementsprechend auch mehr davon (2g Protein pro Körpergewicht).

Wie verhält sich das denn nun? Soll ich meine Proteinzufuhr aut 0,8-1g pro Körpergewicht reduzieren?! Klappt das dann noch mit dem Erhalt der Muskulatur und dem Aufbau?

Und in welchen Produkten, die nicht von Tieren stammen (Quark, Fisch, Fleisch, Milch, Eier etc.) sind viel Protein enthalten? Nüsse haben zu viel Kalorien auf 100g Protein...

Wäre nett, wenn jemand etwas Licht ins dunkle bringen könnte und mir meine Fragen beantworten kann.

...zur Frage

Wie verhalten sich Veganer, wenn sie versehentlich Tierische Produkte zu sich nehmen?

Es ist ja bekanntlich, dass Veganer keine Tierischen Produkte wie Milch und Fleisch essen bzw. trinken. Es kann aber durchaus passieren, dass versehentlich ohne es zu merken ein Veganer ein Tierisches Produkt von den oben genannten zu sich nimmt. Wie verhält er sich da? Bricht bei manchen dann eine Panik aus, oder sind sie da ganz Rhuig?

...zur Frage

Vegan leben wenn die Familie nicht vegan ist?

Guten Morgen :) ich wohne noch bei meinen Eltern. Und habe mich in den letzten paar Monaten sehr mit dem Thema Vegane Ernährung auseinander gesetzt und ich muss ganz ehrlich sagen, dass mich das was ich gelernt habe, wirklich überzeugt hat. Ich fand auch dir Argumente sehr schlüssig. Nur, wie soll ich das anstellen, wenn meine Eltern und Geschwister weiterhin tierische Produkte konsumieren... ich darf auch nicht selber einkaufen oder für mich selbst kochen, weil meine Mutter will, dass alle was davon haben und sie mögen ja Fleisch und so....

Ich möchte hiermit keine Diskussion anzetteln, ob vegan gut oder schlecht ist, sondern nur um Tipps bitten.

...zur Frage

Brotaufstrich für Veganer?

Fleisch, Käse und Eier fallen ja schon mal weg.. Bleibt also nur noch Tofu und Gemüse übrig, oder?

...zur Frage

Veganer UND Fleischesser?!

Ich weiß, dass ein Veganer weder Fleisch, noch tierische Produkte isst. Gibt es aber einen Fachbegriff für Menschen, die auf tierische Produkte (Ei, Milch,...) aber nicht auf Fleisch (Wurst, Steak,...) verzichten? Kommt sowas überhaupt vor?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?