Entzündung Schnittwunde

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

so Dessinfektionssprays wirken nur oberflächlich. Jod /iod Salben gibt es nur in der Apotheke.

risikiere ruhig, dass die wunde wieder aufgeht. das hat sogar den guten effekt, dass das austretende blut die wunde noch ein bisschen zusaetzlich auswaescht. schlau (aber womoeglich etwas shcmerzhaft) waere es, in warmen wasser etwas handelsuebliches salz aufzuloesen und darin deine wunde auszuspuelen, denn das salz desinfiziert und du sparst dir das desinfektionsmittel. aber vorsicht: meiner meinung nach ist das die maenner-variante! danach solltest du die wunder abtupfen, und danach warten bis sie trocken ist. dann noch pflaster drueber und alles sollte in butter sein.

Die Schmerzen sollten wohl weniger mein Problem sein...

Ich werde das mit dem Salz ausprobieren, aber ist Pflaster nicht unpraktisch, weil dann alles so feucht bleibt?

0
@Feodesa

deswegen hab ich ja geschrieben: "... und danach warten, bis sie trocken ist". ja, auf jeden fall nich das pflaster ueber die nasse wunde.

0

entweder lässt du es in ruhe, damit de eiter den schutz in ruhe herausbringt, der eiter bildet eine schutzschicht. den heilungsprozess kannst du mit einer wund und heil salbe unterstützen.

allerdings wenn es aussen herum rot und heiss wird, solltest du zum arzt gehen.

alternativ ein Desinfektionsspray kaufen und frauf sprühen kostet nicht viel.

ich denke mal das es eitert..

ist nicht soo angenehm, aber das zeugs sanft wegwischen (wischen.. nich schaben oder kratzen) und dann wieder mit reinem wasser ausspühlen und pflaster drauf. über nacht pflaster runter.. luft ist besser fürs heilen. desinfektionssprays hab ich noch NIE verwendet.. würd ich auch gar nicht erst anfangen..

Wischen ist schwierig, weil das Zeug ziemlich weit unten in der Wunde ist...

0

Warte noch das Wochenende ab. Wenns zu schmerezen anfängt, bleib daheim. Zum Arzt würde ich nur gehen, wenn Amputationsbedarf besteht. Voreher keinesfalls

:D Jaja, ich weiß.

Aber zum Arzt gehen ist aus gewissen Gründen eher schwierig...

0
@Feodesa

welche Gründe denn. willst du warten bis du an Blutvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert wirst?

0
@jubiter

Nein, ich versuche es ja auch so gut wie möglich zu versorgen.

Ich möchte einfach keinen stationären Aufenthalt...

0

Desinfektionsmittel sind nicht teuer, aber geh lieber so schnell wie möglich zum Arzt, oder zu jemandem der sich auskennt.

Gibt es das auch in Drogierien o.ä. ?

0

Pflaster ab und Luft dran lassen ,das sich mal ne Kruste bilden kann

Mein Rat: geh damit zum Arzt, der kann die Wunde passend behandeln.

Ich würde empfehlen jemanden zu fragen der sich mit sowas auskennt!

Jetzt zum Arzt.

Warum hast keine Jodsalbe darauf gemacht.

Wo bekommt man Jodsalbe? Nur in der Apotheke?

0

Geh zum Arzt, bevor die was abfault

Was möchtest Du wissen?