entzündung am ohr wegen helix piercing

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Besorg dir aus der Apotheke ein Schleimhautdesinfektionsmittel und spüle damit regelmäßig den Piercing. Du kannst auch bei deinem Piercer nachfragen, was man tun kann. Aber wenn es in ein paar Tagen nicht weg ist, solltest du auf jeden Fall zum Arzt gehen! Gute Besserung!

123lisaa 23.10.2012, 14:49

danke :-) aber ich darf den piercing nicht rausnehmen da sonst das loch zuwächst..

0
  1. Hört bitte mal auf mit "am Anfang tat es überhaupt nicht weh.. usw." Das Piercing ist erst nach 6 Monaten total abgeheilt und kann zwischen durch auch mal wieder mehr weh tun..
  2. Hast du das Piercing immer schön desinfiziert usw?
  3. Geh schnellst möglich zum Piercer
  4. Entzündungen sind nie gut, aber wenn du jetzt schnell und vor allem richtig handelst (nicht selber rumexperimentieren!) sollte das wieder in den Griff zu kriegen sein..
123lisaa 23.10.2012, 14:51

ja habe ich bin ich sogar noch bei ..

0
KleinToastchen 23.10.2012, 14:52
@123lisaa

Alles klar, dann wird das bestimmt nicht's grosses sein.. (Es gibt auch Leute, die desinfizieren gar nichts und wenn sie dann Entzündungen bekommen, ist alles so verklebt usw., dass man fast nicht mehr ans Piercing ran kommt)

0

Wenn Du Glück hast, dann geht es wieder weg, wenn Du Pech hast ist es mit irgendwelchen aggressiven Bakterien infiziert und du verlierst dein Ohr.

.

Ich würde dir empfehlen, eine anti-bakterielle Salbe oder Auflage in der Apotheke zu kaufen, die Wunde regelmäßig mit einer Wundspülflüssigkeit zu reinigen und wenn die Entzündung nicht innerhalb von 24Stunden deutlich zurück geht zum Hautarzt zu gehen.

Am besten rufst du im Piercingstudio an, machst einen Termin und lässt es dort angucken.

Gerade am Ohrknorpel ist ne Entzündung sehr gefährlich....

Von daher gehe schnelltens zum Piercer oder noch besser zum Arzt.....

123lisaa 23.10.2012, 14:57

okeey werde ich machen, aber haben das nicht viele mit der entzündung ?

0
Joey55 23.10.2012, 15:11
@123lisaa

Na ich hoffe nicht....aber gerade ein Knopel ist nicht das gleiche wie nen Ohrläppchen....von daher ist es dort gefährlicher....

0

Was möchtest Du wissen?