Entzündung am Fleisch neben dem Weisheitszahn, diesmal mit Bild?

12345 - (Arzt, Zähne, Entzündung)

4 Antworten

Selbstverständlich zum Arzt! Der wird die Stelle reinigen und desinfizieren. Falls nötig bekommst du auch ein Antibiotikum verschrieben.

Falls du aus irgendwelchen Gründen nicht zum Zahnarzt kannst, könnten folgende Punkte helfen:
- Chlorhexamed Mundspülung: eine starke desinfizierende Spülung die den Heilprozess unterstützt. Gibt es in jeder Apotheke
- Kamillentee: Hat auch eine desinfizierende Wirkung. Kann man nebenher über den ganzen Tag trinken
- Zinktabletten: Zink hat eine entzündungshemmende Wirkung. Da du die Stelle nicht mit einer Salbe von außen behandeln kannst, kannst du Tabletten aus dem DM, Rossmann oder der Apotheke nehmen

Allerdings wäre all das nicht nötig, da dir dein Zahnarzt dabei sehr viel einfacher und effektiver helfen kann.

Eigentlich gibt es ja einfach nichts anderes als den Zahnarzt, das weißt du ja selbst.

Was bei Entzündungen ne Weile hilft, sogar ganz zum Abschwellen führen kann, ist Nelkenpulver direkt auf die Wundstelle. (Schmeckt halt ziemlich bitter und das Schlucken ist kaum eine Freude, aber es hilft meist recht gut).

Ansonsten dennoch, auch wenn du es nicht hören willst, es gibt keinen wirklichen Ausweg, außer zum Zahnarzt gehen. Der tut dir nix ;)


Hallo ZekoZek,

sieht sehr komisch aus. Nach einem Art ,,Loch´´ oder wie eine bissstelle. Eitert die Wunde bereits oder ist die Entzündung noch geschlossen ? Ansonstn sieht das so aus wie als würdest du dort eine Beißstelle haben oder der Weißheitzahn macht Probleme.

MFG Branbaer

Andere Zähne schmerzen nach Weisheitszahnop?

Hay!
Ich habe vor gut 3-4 Wochen meine Weisheitszähne, alle 4, rausoperiert bekommen. Nun plage ich nicht mit Schmerzen in der Backenzone herum, Teilweise fühlt es sich auch wie der zweite Zahn von hinten oben an. Der Arzt meinte meine Muskeln wären angerissen/ überdehnt.
Könnte es noch eine andere Möglichkeit geben? Wurden die Wurzeln angegriffen? Infektion im Knochen?( Hatte einen Splitter lange draußensetehen und der wurde teils abgeknipst teils selbst abgefallen)

LG Lilith!

...zur Frage

Was tun gegen diese Entzündung neben dem weisheitszahn? Mit Bild?

Es tut sehr weh, ich kann nichts essen geschweige denn meinen Mund öffnen.. abgesehen von einem Zahnarzt, was für dagegen helfen?

...zur Frage

Entzündung im Schritt?

Hallo. Ich bin 14 Jahre und eine Große Entzündung im Schritt, die sehr juckt und sich immer mehr ausbreitet. Was könnte das sein? Und kann ich irgendwas dagegen tun ohne das ich zum Arzt muss? Und wenn ich zum Arzt muss, zu welchen sollte ich am besten mit 14 gehen?
Danke jetzt schon für die Antworten.

...zur Frage

Schwellung/Entzündung am Zahnfleisch?

Mein Weisheitszahn (rechts) wächst langsam raus. Seit einigen Tagen habe ich an beiden Seiten (hinter dem Backzahn) am Zahnfleisch eine Schwellung. Am Weisheitszahn ist sie ziemlich groß. Am Anfang dachte ich, dass liege am Weisheitszahn, aber warum dann auch links? Demnach dachte, das wäre eine Entzündung und benutzte daher eine Creme gegen Schmerzen. Es linderte auch die Schmerzen, doch sobald ich wieder was im Mund habe, ausser Wasser, schmerzt es. Das sieht so aus, als hätten meine Zähne mein Zahnfleisch zerquetscht. Soll ich lieber zum Arzt gehen? Zum Zahnarzt oder Kieferorthopäden? Denn ich besuche noch alle sechs Wochen den Kieferorthopäden (trage nur die lose Spange). Er sagte auch, dass mein Kiefer diesen Weisheitszahn braucht... Ich wäre eigentlich längst bei einem Arzt gewesen, doch aufgrund meiner Praktikumszeit passt es nicht. Frei nehmen klappt auch nicht. Nun, hat jemand Erfahrung damit und kann mir Ratschläge geben?

Danke im voraus!

...zur Frage

Was kann man gegen eine Entzündung und wildes Fleisch machen?

Und kommt nicht mit der Antwort zum Arzt zu gehen will es erst anders probieren

...zur Frage

Nach einer Wurzelbehandlung wird der Zahn faulig?

Mein Zahn wurde heute repariert, aber der war schon recht im kritischen Zustand für meine Verhältnisse. Es kann sein, dass der Zahn sich trotzdem noch entzündet, sie meinte, dass sie dann eine Wurzelbehandlung machen müsste. Ich hab mal gehört, dass der Zahn dann anfängt zu faulen.. stimmt das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?