Entzündetes Zahnfleisch & Zahnseide?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz klar weiter die Zahnseide benutzen und am besten mal zum Za um die Entzündung los zu werden!

Danke! Was für ein passender Name. Es ist nicht so schlimm, aber ich habe wirklich sehr selten entzündetes Zahnfleisch und deshalb weiß ich nicht genau, was da erlaubt und verboten ist und einen Besuch beim Zahnarzt bringe ich zeitlich momentan leider nicht unter. Falls es sich nicht bessert oder schlimmer wird, statte ich ihm jedoch bestimmt einen Überraschungsbesuch ab!

0

Lass ein paar Tage die Zahnseide weg und benutze zusätlich Myrrentinktur.(Stinkt und schmeckt fürchterlich,hilft aber recht schnell)Bekommst du in der Apotheke,

versuch es mal mit einer spülung wenn es aber nicht weg geht dann geh zum zahnarzt.

Ich habe doch geschrieben, dass ich bereits eine Spülung verwende.

1

Was möchtest Du wissen?