Entzündeter Pickel tut weh

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

  1. Bitte beobachte, ob sich oberhalb von dem Ding ein roter Strich das Bein hinauf bildet. Das wäre der Hinweis auf eine Blutvergiftung.

  2. Unabhängig von dem würde ich eine andere Salbe benutzen: Penicillin oder ein ähnlicher Bakterienkiller. (Apotheke) Beta... kann helfen, aber nur, wenn es die passenden Erreger erreicht. Ich bezweifle, dass es das richtige Medikament ist, es sollte schneller helfen.

  3. Unabhängig von dem allem würde ich zum doc gehen, damit die Entzündung richtig eingeschätzt und behandelt wird, und: damit du dir nicht irgendeine dolle Folge-Infektion holst... Und vor allem, damit du nicht durch deine Selbstbehandlung deine Bakterien resistent machst...

Liebe Grüße und gute Besserung !

musst aufpassen das es kein abszess wird! drück am besten nicht rum und wenn die schmerzen zu schlimm sind geh zum arzt oder besorg dir zugsalbe, die zieht die enztündung raus

hey :) ich weiß das klingt jetzt vlt. dämlich, aber schneid dir mal eine scheibe brot ab, und pul das aus der mitte heraus und tränke es in milch .. mache es danach auf den pickel drauf ... ich fickiere es dann immer noch mit einem verband (würde es empfehlen nachts zu machen) das hilft auch super, wenn du dich geschnitten hast oder so ;)

Kauf dir Aspirin plus C Brausetabletten, löse die in ganz wenig Wasser auf, so dass eine richtig trübe Brühe entsteht. Dann schmierst du die auf den Pickel. Brennt zunächst ein wenig, aber am nächsten Morgen ist der Pickel weg. Probier es aus

Ja, ich denke, Deine Entzündungsversorgung ist gut so! Jetzt braucht es nur noch etwas Zeit! Schönen Sonntag!!!

Geduld! Genug gesagt. :-)

Was möchtest Du wissen?