Entzündeter Pickel in der Bikinizone, was tun?!

4 Antworten

Also was gut hilft ist einen Kamillenteebeutel kurz in heißes Wasser legen und den dann auf den Pickel für ca 5 Minuten. Die Kamille zieht die Bakterien aus dem Pickel bzw. nach oben. Dann kannst du ihn ausdrücken. Aber benutz dazu 2 Kosmetiktücher oder etwas Klopapier, da sonst wieder Bakterien in den Pickel gelangen können

Okay, das mit dem Teebeutel probier ich aus, aber ausdrücken tu ich ihn lieber nicht, das tut scheiß weh..

0

Okay, das mit dem Teebeutel probier ich aus, aber ausdrücken tu ich ihn lieber nicht, das tut scheiß weh..

0
@YokoYoko

dann nimm eine pinzette und desinfizier diese, mit der spitze schnappst du dir dann die Haut über dem Eiter und versuchst diese zu entfernen, damit du den Eiter mit Klopapier abwischen kannst. Danach nochmals die Pinzette reinigen.

0
@vansus1997

dann lieber eine Nadel, die ins Feuer halten und desinfizieren und dann nicht mt Clopapier sondern mit einem wattepad in alkohol getränkt.

0
@simone1962

Pinzette? Aua =/ ALso ich nehme immer 2 Kostmetiktücher...wenn du den Teebeutel lange genug drauf läst platz der schon fast von selber auf. DU musst gar nicht feste drücken =)

0
@anni218

Das kann ich nicht.. Das tut scheiß weh ich drück das nicht aus!

0
  • Zum apoteker gehen

hier ist mal ein Rezept :

Die beste Allzweckmaske, welche für jeden Hauttyp geeignet ist wird aus 1 TL Zitronensaft ,1 TL Hefe, 1 TL Karottensaft, 1 TL Olivenöl, 1 TL Orangensaft und ½ TL Joghurt hergestellt. 2 Nach dem gründlichen Mischen aller Zutaten und einer 15 Minütigen Ziehzeit, wird die Maske auf die gereinigte Haut aufgetragen und muss dort eine halbe Stunde einwirken.

Vielen Dank. :)

0

Was möchtest Du wissen?