Entzündeter Pickel am Kinn . Was tun?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mach Desitin Salbe drauf. Die ist zinkhaltig und trocknet die Geschichte aus und hemmt die Entzündung.

http://shop.apotal.de/productimages/hashed/4/8/9/4897056p.pdf

Nehm ich auch bei solchen Geschichten ;o) .

Danke, aber wie ich gerade gelesen habe ist dort Lebertran drin . Wird Lebertran nicht aus Tieren gewonnen ?

0
@Haiherz

Ja, Lebertran wird meistens aus der Leber des Kabeljaus gewonnen.

0
@Haiherz

Bittschön - und danke für´s Sternchen :o) . - Gute Besserung !

0

Besorg dir eine entzündungshemmende Salbe oder eine Creme, die speziell gegen Pickel ist und warte, bis das Ding wieder abheilt.

einfach warten, bis er von alleine verschwindet, egal wie groß der ist. wenn der zuuu groß sein sollte, dann mach clearasil drauf. hilft auch. kannst es dir bei dm kaufen. so mache ich es jedenfall. hoffe ich konnte dich bisschen motivieren :)

Nee Clearasil hatte ich früher immer genommen, aber seitdem ich weiß das es Tierversuche macht seh ich Clearasil nicht einmal mehr an . Aber trotzdem Danke .

0

Clearasil ist der größte Sch***, denn du im Laden findest. Ich spreche aus Erfahrung. Das Zeug trocknet die Haut zwar aus, aber so extrem, dass man danach ne total kaputte Haut hat. Dieses Mittel ist sehr aggressiv. Ich weiß nicht wie es bei anderen ist, aber bei mir hat es die Pickel nicht wirklich bekämpft.

0

Was möchtest Du wissen?