Entzündeter Labienriss

1 Antwort

Gedulde Dich doch bitte bis hier jemand ist der Deine Frage beantworten kann. Doppelposts sind nicht notwendig.Mein dammschnitt wurde damals wieder geöffnet und musste so heilen. Geh wenn es nicht auszuhalten ist zum Notdienst oder zum Hausarzt.

Ich wollte nur noch mal ne leserliche Version reinstellen ^^ Ich weiß leider nicht wie man den anderen Beitrag löscht

0

Hatte ich eine Lebensmittelvergiftung?

Angefangen hat es gestern Mittag so zwischen 1 und halb 2. Ich hatte leichte Bauchschmerzen, wie eine ungute Vorahnung was kommen wird. Nachdem ich Heim gefahren bin ging es mir wieder besser, aber im Verlauf des Tages wurden die Bauchschmerzen Wellenartig stärker und ebbten dann wieder ab. Da ich das von Regelschmerzen kenne habe ich mir nichts dabei gedacht. Am Abend wurde es dann aber wirklich schlimm. Ich konnte nicht mehr sitzen vor Schmerzen, legte mich hin und hielt eine Bettflasche auf dem Bauch. Der Schmerz ist dann gewandert: zuerst war ich mir sicher es wäre ca 1 Fingerlänge unter der linken Rippe aber dann kam es mehr unter dem Bauchnabel. Die Krämpfe sind dann wieder Wellenartig innerhalb von 10 Minuten stärker geworden und haben dann wieder aufgehört. Ich hatte ein Mal Durchfall (entschuldigt die Beschreibung) und es war wie Wasser. Später sind die Schmerzen dann ganz plötzlich gekommen und waren sofort total stark und unerträglich. Ich habe mich im Bett gewälzt und es kaum ausgehalten. Tatsächlich wurde es dann noch so heftig dass ich leise geschrien habe vor Schmerz. Ich musste mich dann übergeben, hab aber fast ganz ohne Flüssigkeit mein Essen wieder hochgewürgt. Danach kam nochmal ein schmerzhaftes Stechen und dann war es vorbei. Das alles ist in einem Zeitraum von 13 Uhr bis 0:00 passiert. Ich war in der schlimmsten Phase der Schmerzen sehr kälteempfindlich und habe nach den Krampfanfällen am ganzen Körper gezittert.Jetzt geht es mir nach einigen Stunden Schlaf wieder gut. Was war das gestern Abend?

...zur Frage

Was hilft bei den schmerzen eines Messerstich?

Hey Ich hab mir heute ausversehen ein Küchenmesser in den oberschänckel gejagt. (Sahs in der küche aufem Boden wollte aufstehen und bin am Messer hängengeblieben das dann von der Arbeitsplatte runtergefallen ist und Rest ist ja bekannt ^^ ) ich war auch schon im kh und würde genäht dummerweise hab ich vergessen zu fragen ob ich was dagegen nehmen kann und was weil ich so schnell wie möglich heim wollte. Ich hoffe jemand kann mir ein wenig helfen.

...zur Frage

Entzündeter Zeh (nach eingewachser Nagel)?

Hallo Ihr Lieben,

kämpfe seit fast 3 Monaten mit meinen Entzündeten Zeh. Hatte zuvor einen eingewachsenen Nagel was erstmals im Krankenhaus teils operiert wurde. Jedoch war mein Zeh immer noch angeschwollen und rot. Ein Monat später ging ich zum Chirurgen, dieser entfernte wieder einen Teil von meinem Nagel. Es ist immer noch entzündet. Hatte nach der ersten Op auch Antibiotika bekommen was garnicht geholfen hat. Habe teils leichte Schmerzen. Mittlerweile sieht mein Zeh Nagel schrecklich aus. Hatte jemand ähnliche Probleme? Bitte helft mir :( was kann ich tun?

Lg Leonidas

...zur Frage

4 Monate nach Operation am Arm - Handgelenk angeschwollen / Schmerzen?

Vor 4 Monaten wurden mir am Arm 2 Messer Stiche genäht die nah am Pulsader liegen... Ich war nach entlassung des KH auch schon 2-3 mal beim Arzt , es wurde Kontrolliert - danach wurden die nähte gezogen und das letzte mal vor 2-3 Monaten wurde noch einmal drüber geschaut und der Arzt meinte dass es gut verheilt sei und schickte mich wieder nachhause. (Ps: Die Motorik meiner Hand ist Grauenvoll)

Jetz am 9ten habe ich wieder ein untersuchungstermin - nun das Problem!!

Mein Handgelenk (Siehe Foto , oben - welche stelle genau gemeint ist wo der Arzt mit dem Daumen dranhält , länglich nach unten -Screenshot von einer Internetseite) ist extrem angeschwollen. Es ist äusserlich nicht viel zu sehen, nicht blau etc, sondern wirklich nur angeschwollen und mit schmerzen verbunden. Ich kühle es seit einigen tagen immer aber es lindert nur ... danach kommen die schmerzen wieder. Es fühlt sich so an als wäre ein länglicher (es hört sich jetz komisch an) Radiergummi drin. Es ist Hart und länglich.

Ich weiß ihr seit keine Ärzte und eine Ferndiagnose ist natürlich nicht möglich, aber vielleicht hatte jemand von euch genau so etwas oder etwas ähnliches nach einer OP oder ihr kennt euch damit aus und könntet mit Tipps geben ..? Tut mir leid wegen der Komplizierten beschreibung , ich hoffe ihr versteht was gemeint ist. Vielen Dank für die Hilfreichen Antworten.

...zur Frage

Extreme Rückenschmerzen, kann nicht stehen oder gehen, wohin nur?

Ich habe vor 2 Wochen Kreuzheben gemacht und mir irgend etwas dabei geholt, denn danach tat mir die rechte Seite des unteren Rückens weh. Es tat zwar weh aber ich konnte zumindest halbwegs normal gehen und joggen. Gestern war ich beim Fußball Training, da ich das Training leitete (Trainer war verhindert) und ich machte einige Übungen mit, darunter Liegestützen, Sit up’s und Strecksprünge aus dem sitzen heraus. Denke das mir diese anstrengende Übung den Rest gegeben hat. Als ich heim kam ging dann nix mehr, die schlimmsten Schmerzen meines Lebens, ein Schmerz wie ein Messerstich und Stromschlag, der bei jeder Bewegung kommt. War Anfang letzter Woche beim Hausarzt, der mich zum Orthopäden überwies aber man schickte mich nach Hause und sagte ohne Termin geht es nicht, ich soll nächste Woche Freitag kommen. Jetzt sind die Schmerzen so extrem, dass ich nicht bis Freitag warten kann, weiß aber auch nicht wie ich aus dem Haus kommen soll, weil ich wirklich keine Bewegung hinkriege. Kann mir jemand sagen, welche Möglichkeiten ich habe?

...zur Frage

Entzündung am Lippenbändchen! Schmerzen!

Hallohallo, ich melde mich zu später Stund mit unerträglichen Schmerzen und zwar ist mir folgendes passiert: Ich hab aus Wut auf einen Stift gebissen und bin abgerutscht, sodass ich mir den Buntstfit mir voller Wucht unten an Kiefer und Lippe und Lippenbändchen gerammt habe! Dummheit tut weh! JA JA!! Denn es hat sich wie entzündet und ich habe es erst mit Mhyrre probiert - kein erfolg, jetzt spül ich immer mit kamille.. noch keine besserung! essen ist auch schwer, denn daslippenbändchen ist irgendwie auch strapaziert! ich hoffe ihr könnt mir helfen! :( danke schon mal im vorraus! :) :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?