Entzünden sich helix Piercings oft?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du dir das Piercing bei einem seriösen Piercer stechen lässt und es genau nach Anleitung pflegst (mind. 2 Monate nicht baden gehen, mind. 6 Monate den Ersteinsatz tragen etc.), solltest du eigentlich keine Probleme damit haben! Leute, welche behaupten, dass sich jedes Piercing entzündet und das ganz normal ist, haben schlicht und einfach keine Ahnung und ihre Piercings anscheinend nicht richtig gepflegt..

Du verwechselst scheinbar "Entzündung" mit "Infektion". Eine leichte Entzündungsreaktion ist Bestandteil der normalen Wundheilung.

0

Ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Man bleibt an der Stelle gern mal mit der Bürste hängen und kommt allgemein häufig unbeabsichtigt dran. Bei guter Pflege und Ruhe ( nicht drehen! ) sollte sonst allerdings nicht viel passieren. Sofern "gutes Heilfleisch" gegeben ist :)

Helix wildfeidch oder Enzündung?

Ich hab seit einem Monat ein Helix gestochen bekommen und seit einer Woche ist das so dick geworden um den Stichkanal.. ich hab auch schon nachgegooglet und in der Apotheke und beim Piercer nachgefragt aber die meinen das ist nichts?!..Weiß jemand was dass sein kann und kann mir helfen was das ist und was man dagegen tun kann? (:

...zur Frage

Helix heilt seit 3 Jahren nicht ab?

Ich habe mir vor 3 Jahren in einem bekannten Piercingstudio einen Helix stechen lassen. Seitdem heilt es sich nicht. Immer wieder entzuendet es sich und wenn ich dann mal mein Piercing anfasse, blutet es gleich stark. Da sich mein Ohr nie abgeheilt hat, habe ich auch nie mein Piercing gewechselt (metallisch, kein Plastik). Leider dreht sich die Kugel nicht mehr sodass ich es raus nehmen kann. Ich find es so schade, ihn nach all den Jahren rauszunehmen. Gibt es denn noch eine Chance der abheilung, durch irg welche Salben etc? (Ich habe auch noch ne Wundheilstoerung)

Achja der Helix ist ganz nah an meiner Kopfhaut, also nicht wie ueblich an der Spitze des Ohrs. Brillentraeger bin ich auch noch. Immer wenn ich sie tragen muss, beruehrt sich auch meinen Helix.

Ich bin dankbar fuer jeden hilfreichen Tipp oder Meinung

...zur Frage

Helix Piercing entzündet und angeschwollen?

Also vor 4 Monaten hab ich mir ein Helix Piercing stechen lassen und hatte mit diesem auch keine Probleme. Seit ein paar Tagen schmerzt es ein bisschen und krustet auch. Heute wollte ich die Kugel wechseln(hab ich dann doch lieber gelassen) und seit dem tut es so weh und ist angeschwollen und blutet auch ein bisschen. Ich kann erst nächste Woche zu meinem Piercer gehen. Und jetzt zu meiner fragen, sieht das Piercing normal aus also das es so weißlich angeschwollen ist. Oder hat sich das Piercing entzündet? Danke schön mal im Vorraus

...zur Frage

Frage zum Piercing am Ohrknorpel.

Kann sich diese Stelle schlimm entzünden? Worauf muss man achten? Tut das sehr weh? 3 wichtige Fragen..kann mich nämlich nicht entscheiden, an welcher Stelle ich mir den Piercing stechen lasse.

Danke! lg :)

...zur Frage

Passen normale Ohrstecker in ein Helix "loch"?

Ich lasse mir nächste Woche ein Helix Piercing stechen und würde gerne wissen ob man dann auch normale Ohrstecker darin tragen kann oder ob man nur Piercings tragen kann.

...zur Frage

Helix Piercing wo stechen lassen?

Hey Leute Ich will mir einen helix stechen lassen ^^ . Wo habt ihr eures stechen lassen (falls ihr einen habt ) . Ich hab oft gelesen das der Juwelier es nicht professionell machst usw . Spart euch euer : wäh helix ist voll assi / hässlich usw .

~Asuka

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?