Entwicklung der Notenschrift?

3 Antworten

Grundsätzlich genügen alle Quellen den wissenschaftlichen Anspruch, wenn sie eine Quellenangabe haben und "seriös wirken".

Ich würde mal behaupten, dass du bei den Neumen ansetzen und dann über Modal- und Mensuralnotation gehen solltest. Das ist so schon ein riesiges Gebiet, theoretisch könnte man da auch den Notendruck unterbringen. Selbst Tablaturen gab es damals schon und fällt auch in die Kategorie der graphischen Notation.

Besteht bei der Frage denn noch Klärungsbedarf?

aber warum denn unbedingt im internet?? besorg dir -in einer bibliothek vielleicht- die musikgeschichte von guido adler, da steht alles sehr detailiert und mit guten notenbeispielen versehen drin! LG Max

p.s. verstehe nicht so recht was du mit "graphischer" notation meinst. letztlich ist jede musiknotation graphisch!

Word Internetquellen: Zugriffsdatum oder Verfassungsdatum angeben?

Hey community

Diese frage geht an all jene, die sich gut mit Microsoft Word auskennen.

Ich will viele Links bzw Internetseiten in den Quellen-Manager von Word eintragen, wobei ich da aufgefordert werde, Jahr Monat und Tag hinzuschreiben. Nur leider weiß ich nicht, ob ich das Datum meines letzten Zugriffes schreiben soll ( logisch für wissenschaftliche Arbeiten) oder das Datum, wann der z.b. Artikel auf der Seite verfasst wurde??

Vielen Dank im voraus

...zur Frage

E-Bass Notation erklären ...! BITTE HELFEN!

Kann mir irgendwer die E-Bass Notation erklären , ich will E-Bass ohne unterricht usw. lernen! Das wäre super!

...zur Frage

Warum hat sich die Kultur in Europa so stark entwickelt?

In Europa hat sich ja von 3000 v. Chr. bis heute sehr viel getan.

Vor allem auch von der Römerzeit bis ins Mittelalter bis ins 15 Jahrhundert. In der Zeit haben wir Häuser gebaut, Straßen, Handel betrieben.

Warum hat sich in der Zeit bei den Völkern in Amerika oder Afrika nicht so viel getan? Im alten Ägypten gab es ja auch schon eine andere Kultur als in Westafrika.

Die Römer hatten ja auch schon Städte lange bevor sich etwas in Deutschland getan hat. Warum hat sich in Europa also so viel getan, in Amerika oder Asien nicht?

Die Römer haben ja "als erster" mit Handel uns Kutschen und so angefangen, das hätte in Amerika doch auch passieren können. Sie hätten ebenso mit Schiffen Europa "entdecken" können:

Natürlich hatten auch die Maya und Inka und Aztheken ihre Kultur und Wissenschaftliche Kenntnisse, doch sie haben keine Gewehre oder Festungen gehabt. Bei den Indianern hat sich ja so gut wie gar nichts verändert über die Jahrtausende. Woran liegt diese unterschiedliche Entwicklung der Kultur?

...zur Frage

Vorteile und Nachteile der Quadratnotation

Hallo, im Musikunterricht haben wir vor Kurzem die Quadratnotation des gregorianischen Chorals durchgenommen und weil ich es interessant fand, habe ich mich näher darüber informiert. Eine Frage konnte ich aber für mich nicht richtig klären: Was sind die Vorteile und Nachteile der Quadratnotation gegenüber der heutigen Notation in der Musik?

Ein Vorteil der Quadratnotation ist ja sicherlich, dass sie übersichtlicher ist, ein Nachteil allerdings, dass beispielsweise die Tonlänge nicht genau festgelegt ist. Was gibt es da noch zu nennen?

Vielen Dank für jede Antwort :)

...zur Frage

Welchen Nachrichten kann man heutzutage noch glauben?

Hiho,

es gibt in dieser Welt ja so viele Quellen, also Websites, Fernsehsender etc., wo man Nachrichten lesen/sehen/... kann.

Das Problem ist aber, dass viele einfach falsche Dinge berichten. So passieren selbst der ARD ziemlich oft Fehler. Sei es eine falsche Karte zu Atomkraftwerken in Europa, die Aussage, WoW sei ein Killerspiel oder die Unterschlagung eines Wahlkampfkandidaten für die Wahl zum Bundespräsidenten. Von einigen Privatsendern fang ich erst gar nicht an ...

Also frage ich euch: Welcher Quelle soll man denn vertrauen? Oder soll man mehrere Quellen nutzen? Und woher soll man dann wissen, welche stimmt, wenn sie sich teilweise widersprechen?

...zur Frage

Apple-Referat Gliederung korrigieren

Hallo Leute, Ich mahce zurzeit eine Hausaurbeit zum Thema "Apple Inc." ich muss sie am Montag abgeben bin fast fertig nur hätte ich noch ein paar Fragen ob die Gliederung OK ist und ob ihr evtl. noch 1-2 Themen habt.

Gliederung

  1. Geschichte des Konzerns .1 Gründung des Konzerns .2 Entwicklung des Konzerns
  2. Biographie Steve Jobs
  3. Konzernleitung
  4. Kritik
  5. Fazit
  6. Quellen

Das ist die Gliederung. Bei Punkt 1.2 sind alle "Erfindungen" also iPod,iPhone oder iPad drinn. Aber zu Konzernleitung find ich nichts hat da jmd. nützliche Links? Wollte auch noch Börsengang reinbringen aber da steht nichts mehr hilfreiches da das ja schon in den 80er war, wenn jmd. was weis ruhig dazuschreiben. Wer noch ein Thema kennt sagen, bin für (fast) alles offen.

Mit freundlichen Grüßen

Unknow

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?