Entwickle eine Hypothese, warum die Patienten von großen Schmerzen und Krämpfen geplagt werden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

So spontan würde ich denken:
- Krämpfe haben etwas mit Muskelaktivität zu tun. DER Neurotransmitter für Muskeln ist ja Acetylcholin. Und  - da glaube ich - Acetylcholin v.a. für die Anspannung benötigt wird, würde ich denken, dass im Gift der schwarzen Witwe ein Acetylcholin-Antagonist ist (?)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?