Entwickelt sich der menschliche Körper bei Übergewicht anders?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Übergewicht bei Kindern kann tatsächlich das zukünftige Aussehen als Erwachsener beeinflussen. Allerdings wohl nur, wenn man als Kind schon einiges an Gewicht zuviel mit sich rumschleppt - die Gelenke werden dadurch schon in der Entwicklung stärker abgenutzt als bei einem normalgewichtigem Kind, was zu immensen Haltungsschäden führen kann. Und sowas kann das Aussehen stärker verändern als man meint.

Wenn deine Frage aber darauf hinausläuft, ob dickes Kind = dicker Erwachsener bedeutet, kann ich dir versichern, dass das Gewicht als Kind keinerlei Aussage bezüglich des Gewichts als Erwachsener hat. Durchaus möglich, dass jemand der als Kind pummelig und ein "hässliches Entlein" war, später mal schlank ist und so gut aussieht, dass man allen den Kopf verdreht (Sieh dir mal Kinderfotos von Hollywoodstars und dergleichen an - dann verstehst du was ich meine ^^). Andersrum ist das natürlich genauso möglich.

Ich möchte noch anfügen, dass prinzipiell ALLES dich und dein Aussehen verändert - aber da man unmöglich sagen kann wie und was sich verändert und ob die Veränderung gut oder schlecht ist, sollte man sich darüber echt nicht zu sehr den Kopf zerbrechen. Man kann auch negative Entwicklungen (meistens) wieder gerade biegen.

In der Praxis wird das kein Mensch feststellen können. Sonst müsste die Möglichkeit bestehen, einmal als schlankes Kind und einmal als dickes Kind zu leben.

Aber selbst dann heißt es nicht zwingend, dass das schlanke Kind schlank bleibt und das dicke Kind dick.

Was möchtest Du wissen?