Entwickelt man nach denn sex Gefühle für einander?

10 Antworten

Ich bin der Meinung, dass es bei jedem Menschen anders ist.

Man(n) kann das tatsächlich hier nicht sagen das der Mann u.o. die Frau davor oder danach Gefühle für den "Beischlafs-Partner" auf ein mal hat. Es entwickelt sich allerdings sollte man hier zwischen wirklicher Liebe und Schwärmerei unterscheiden. Und jetzt kommt der Knackpunkt ;-). Holz kaputt XD

Nein, im Normalfall nicht.

Leider gibt es ein paar Frauen, die sich das erhoffen, dann mit dem Mann ins Bett steigen und sich letztendlich benutzt und enttäuscht fühlen.

es haben sich schon viele in prostituierte verliebt und wurden stammkunden,als sie was von heiraten oderso erzählten meinen die damen dann in der regel,dass sie immer nur nett zu ihm waren weil er sie ja bezahlt hat,aber nie echte gefühle für ihn hatte.

Wie merke ich, ob meine F+ Gefühle für mich hat?

Hallo liebe Community. Ich (17) habe seit ca. einem Jahr F+ mit einem Jungen (19). Zuerst trafen wir uns immer unregelmäßig. Aber seit den Sommerferien trafen wir uns öfters 2-3 mal die Woche. Die Treffen gingen immer von ihm aus. Aber bei den letzten malen hat sich etwas zwischen uns verändert. Wir kuscheln mehr, schauen zusammen Filmeund verbringen mehr Zeit mit einander. So.. Vorgestern war ich auf einer Hausparty. Er war auch dort und wir haben uns die ganze Zeit angeschaut und uns super verstanden. Er ist auch immer mit mir mitgekommen. Ich saß auf einem Stuhl und er hat mir zu verstehen gegeben, dass ich mit kommen soll. Im Gang hat er dann angefangen mich zu küssen und sind händchenhaltend zu ihm gelaufen und haben uns immer wieder geküsst. Ich habe schließlich bei ihm übernachtet und hatten auch 2 mal Sex. Einmal vor dem Schlafen und danach halt auch nochmal. Aber der Sex war irgendwie anderst. Auch viel intimer und mir kam es so vor als ob bei ihm Gefühle im Spiel wären. Haben in der Nacht auch viel gekuschelt und kam zu mir und hat seinen Arm um mich gelegt und so.. Er musste zum Arbeiten und meinte, dass er keinen Bock hätte und noch lieber liegen geblieben wäre. Ich muss gestehen, dass ich jetzt Gefühle für ihn entwickelt habe, mir aber total unsicher bin, wie er fühlt. Er hat mich dann auch so immer wie beiläufig berührt, hat mich am nächsten Tag wieder zu der Hausparty gefahren weil er arbeiten musste und mir auch noch ziemlich lange hinterhergeschaut. Was soll ich machen? Ich denke, es ist noch bisschen früh im zu sagen, dass ich mich in ihn verliebt habe, oder?

...zur Frage

Er will es langsam angehen lassen weil er noch keine Gefühle hat?

Hallo ihr Lieben,

ich bräuchte nochmal eure Hilfe! Hab meine Situation schon in meinen anderen Fragen kurz geschildert: habe einen Mann (27) kennengelernt, die ersten Treffen im Restaurant/Café/gemeinsames Kochen waren alle super! Nach dem gemütlichen Filme schauen Abend (kein Sex, nur geküsst und gekuschelt) meinte er dann aber ihm gehe das zu schnell und er wolle auch erst mal mit dem Sex warten um mich nicht zu verletzten bzw dass ich dann nicht das Gefühl habe er würde mich ausnutzen wenn sich dann später rausstellt er hat keine Gefühle für mich entwickelt...

So nun will er sich erneut treffen, aber wieder erneut Zuhause.

Jetzt meine Frage, wenn ihm das alles zu schnell geht wäre es dann nicht sinnvoller irgendetwas zu unternehmen und sich nicht erneut Zuhause treffen? Da ist das "Risiko", dass es vielleicht doch zu Sex kommt doch größer? Das versteh ich irgendwie nicht. Was meint ihr dazu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?