Entwickelt man Gefühle beim sex?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Gefühle sollte man dabei haben. Aber wenn man vorher nicht verliebt war heißt es nicht, dass man sich durch Sex verliebt. Viele erhoffen sich das leider...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tsameem34
15.07.2017, 22:34

Frage : Arbeitest du ? Wohnst du im Haus ? 

0

Oja! Und zwar heftig! Wenns nicht so wäre, würde kaum jemand sex machen, und die menschheit wäre noch vor den dinosauriern ausgestorben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, natürlich entwickelt man dabei Gefühle. Sonst wäre ein Orgasmus nicht möglich. Ob diese Gefühle aber etwas mit Liebe zu tun haben, ist eine andere Frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sonst wär's ja langweilig.
Aber Liebesgefühle müssen nicht zwangsläufig aufkommen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollte man. Das nennt sich "Lust" und "Orgasmus"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum fragst du das überhaupt?

Aber ja, tut man, und auch wenn manche Leute sagen, dass Sie Sex ohne Gefühle haben wollen, dies funktioniert in 99 % der Fälle nicht.

Und wie die Kollegen unter mir bereits korrekt feststellten ist das Evolutionäre gesehen auch nur logisch dass sich beim Akt Gefühle entwickeln.

Mahlzeit, Gustav

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst bei mir kommen diese noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Männer schütten das Bindungshormon Oxytocin vermehrt vor, Frauen nach dem Geschlechtsverkehr aus. Es kann also u.U dazu kommen, dass Gefühle entstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?