Entwässert Teetrinken den Körper? Eure eigenen Erfahrungen!

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Koffein-haltige Getränke sind nicht harntreibender als heißes Wasser! Es war ein populärer Irrtum, dass Kaffee und Tee harntreibend wären.

Bei bestimmten Kräutertees ist das der Fall. Das kannst du googeln.

Andere Teesorten können bedenkenlos über den Tag getrunken werden.

Vor allem gemischte (Früchte,Kräuter) .

Ein Tipp, kennst du Yogi-Tee?

Früher in Bioläden heute auch z.b. bei Rossmann

Im pronzip "Ja", aber..... Wenn man den Tee so trinkt, wie es auf den meisten Bedienungsanleitungen von Pseudospezialisten steht,  ja, denn dann wird für jede Tasse eine Neue Ladung Coffein fällig, aber wenn man ihn traditionell mit mehreren Aufgüssen trinkt und dabei das Wasser je nach teesorte zwischen 70 und 85 °C läßt fällt das kaum ins Gewicht. Allerdings ist das mit dem Harntreiben halb so schlimm, wie es die Pseudointellektuellen immer machen, dennbei tee ist die  zugeführte Wassermenge auch nicht gering und außerdem ist es ja nicht schlecht, wenn das überschüssige Wasser nicht so lange im Körper bleibt. Mit der Gewöhnung ans Coffein nimmt auch diese Wirkung ab. Schwarzer Tee und Kaffee sind da schon eher Negativpostenin dieser Bilanz, aber auch die schlagen nicht wirlich zu Buche, obwohl sie das Coffein nicht so stark komplexieren und damit aus dem Gleichgewicht nehmen.

Calibre o.ä. für Musik / Filme?

Gibt es ein / mehrere Tool/s für die Verwaltung insbesondere für Musik und Filme, das ähnlich funktioniert wie Calibre? Ich such schon eine ganze Weile nach etwas, das meinen Ansprüchen genug wird, hab aber bisher nix gefunden, was mich vom Hocker gerissen hat.

Calibre hat für mich folgende Vorteile, die ich mir auch bei einem / dem anderen Tool wünschen würde:

  • Metadaten zum runterladen und händischen anpassen
  • Cover-Suche & Download
  • Ansicht nach eigenen Vorlieben anpassbar (Verwaltungstool / Bibliothek)
  • Eigene Felder zum hinzufügen (zb. "gesehen / nicht gesehen", Kommentare,...)
  • Unterkategorisierungen (zb. Genre, (Drehbuch)Autor, Bewertungen, Producer, Kennungen,...)

Insbesondere die automatisch herunterladbaren Metadaten, die anpassbare Ansicht & die eigenen Felder zum Hinzufügen sind für mich ausschlaggebende Punkte, da ich mit diesen Funktionen in Calibre sehr gerne arbeite.

Wenn man dann beim Film-Tool noch Serien seperat (zb als "Bibliothek / Regal") einpflegen könnte, wäre das genial.

Hat jemand Vorschläge, welche Tools evtl. passen könnten?

Anmerkung: Wenn das Film- / Musiktool darüber hinaus die Möglichkeit hätte Einblicke auf die Filmo- / Discografie von den Künstlern zu geben (zb Verlinkung auf entsprechende Seiten würde mir schon reichen) wäre das natürlich ein absolutes Highlight. (auch wenn ich nicht glaube, dass das ein Tool kann).

...zur Frage

Zieht Magerquark Wasser aus dem Magen/Darm/Körper?

Zieht Magerquark Wasser aus dem Körper wodurch z.B. der Stuhlgang sehr "hart" sein kann ?

Wenn ja weswegen ? Milchproteine oder warum entzieht er dem Körper Wasser ?

...zur Frage

Entzieht es dem Körper durch den Alkohol nach 6 Bier eher mehr flüssigkeit oder wird eher Wasser zugeführt?

...zur Frage

Entzieht Cola dem Körper Wasser?

Wenn ich anstatt Wasser nur Cola trinken würde, würde ich was merken ? Schwindel oder so wegen Flüssigkeitsverlust?

...zur Frage

Wo chinesischen grünen Tee kaufen?

Als ich vor 2 Wochen im Urlaub in China war habe ich mir dieses Getränk mitgebracht. Kann man das in Deutschland irgendwo kaufen oder kennt jemand ein deutsches Getränk, was genauso/ähnlich schmeckt?

...zur Frage

was ist entwässern

habe hier so entwässerung brausetabletten, auch hab ich gehört entwässert reis. was genau ist das ? wie oft sollte man das machen/einnehmen? sind das vielleicht hilfen zum abnehmen? bzw hat das auch positive auswirkungen auf hautbild ? ist schon klar das dann dem körper wasser entzogen wird, aber was genau heisst das im endeffekt?

auch habe ich 2 gegensätzliche meinungen zu viel wasser trinken gelesen: einmal das viel wasser trinken entwässert , dann wieder das zu viel wasser halt wasser ansetzt im körper. was stimmt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?