Enttäuschung-wichtige Menschen

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht erwartet man von diesen Menschen mehr, als sie geben können oder wollen. Je mehr man sich erhofft, und je mehr man sich in seine Wunschvorstellungen hineinsteigert, desto größer kann die Enttäuschung sein. Eine enttäuschte Liebe z.B. bringt den Menschen mehr aus dem seelischen Gleichgewicht, als etwa ein nicht erwidertes "Guten Tag!". Oder das ignoriert werden von einem lieben Menschen schmerzt mehr, als z.B. das ignoriert werden eines ganz normalen Sitznachbarn in der S-Bahn oder dem Bus. Das Maß an Enttäuschung ist also häufig (natürlich nicht immer) eine subjektive Empfindung.

Leider is das zu oft so ... Ich glaub , das liegt daran, das dem anderen nicht wirklich bewustt ist, dass du so viel in ihn vertraust und tun würdest; wisssen ja nicht was du denkst. aber am besten ist es da dann doch ein wenig ego zu sein und nicht zu viel in andere erwarten und auf sie zu vertrauen. Schließlich wissen die ja nicht, was in die passsiert, und was du über diejenigen denkst und sou.

War noch nie wirklich egoistisch. Wird vielleicht langsam Zeit damit anzufangen.

0

Vielleicht, weil man oft zu hohe und vor allem zu viele Erwartungen an andere Menschen hat. Wer viel erwartet, wird viel eher enttäuscht. Wäre es nicht besser lieber mehr von sich selbst zu erwarten, dafür weniger von anderen? Zu geben, ohne eine Gegenleistung haben zu wollen?

Im Grunde erwarte ich schon gar nichts mehr. Wohl immer noch zu viel.

0

Sprüche Enttäuschung/Falsche Menschen?

Hallo. Kennt jemand Sprüche die ausdrücken ich bedeutet dir nichts? Oder ich bin so enttäuscht von dir? Also zum beispiel wenn sich jemand nie meldet oder nnur an sich denkt. Möglichst kurz bitte, danke im voraus:)

...zur Frage

Von jemanden enttäuscht worden - Stadien?

Vor vier Jahren wurde ich von einem Menschen persönlich schwer enttäuscht (Vertrauensbruch). Damals habe ich die Person wirklich gemocht oder gar geschwärmt. Eine Welt zerbrach für mich und distanzierte mich von ihr. Es war ein Gefühl von Zorn, warum sie das machen konnte. Heute begegne ich ihr beinahe jeden Tag. Mein Zorn ist temporär vorhanden, jedoch ist sie mir egal geworden, damit ich weiterleben kann. Fühlen Menschen so?

...zur Frage

Zitate zum Thema Enttäuschung

Ich brauche ein geeignetes Zitat zum Thema Enttäuschung. Weil ich von meiner besten Freundin enttäuscht wurde.. Niklas

...zur Frage

Wut und Enttäuschung abbauen

Hi Leute! Meine Freundin hat mich ziemlich enttäuscht und ich bin total wütend. Ich muss die ganze zeit anfangen zu heulen wenn ich an sie denke. Könnt ihr evtl ein Tipp geben wie ich die Enttäuschung und die Wut abbauen kann?

Ich hoffe sehr, dass ihr mir helfen könnt! LGWatson

...zur Frage

warum können uns menschen die wir lieben so sehr enttäuschen?

und wie geht man am besten mit der Enttäuschung um ? ist es normal , dass man , wenn man so enttäuscht wurde irgendwie nicht reden möchte sondern die stille sogar sucht um das zu verarbeiten?

...zur Frage

Wie verarbeite ich die Enttäuschung von vermeintlichen netten Menschen in eine Sekte gezogen worden zu sein?

Es ist echt schlimm: Ich (24) habe 1,5 Jahre damit verbracht mich (zunächst unbewusst) in ein Sektenmitglied (22) zu verlieben, in einen Anwerber, der mich auf emotionaler Ebene und sehr subtil "gecasht" hat. Es sollte sich nur um ein kurzes Feedback auf einen Vortrag über biblische Themen drehen. Die Sätze "Ich hab gesehen, wie du dich gefreut hast als du das gelesen hast" (Verheißungsvolle Verse in der Bibel) sind eingeübt wie ich heute weiß und es ist mir erst sehr spät bewusst geworden, dass ich mich deswegen ein "bisschen" in ihn verliebt habe. Diese Sätze werden alle in einem "Manipulationskurs" beigebracht und dazu benutzt neue Mitglieder zu werben. Bis zu diesem Kurs wäre ich fast auch gekommen wenn ich nicht in letzter Minute die Gemeinschaft verlassen hätte (Das war auch nicht leicht). Es ist entgegen meiner Überzeugung Menschen nicht ernst gemeinte schmeichelnde Worte zu sagen, egal zu welchem Zweck. Ihm war jedoch jedes Mittel recht und er ist ein verdammt guter Schauspieler und programmiert darauf Menschen mit der Sektenlehre zu programmieren :( Und er ist ziemlich gut darin. Eine selbstgeschriebene Karte hat er immer dazu gegeben.

Wie verarbeite ich die Enttäuschung über das Ganze? Möchte sich jemand auch privat darüber austauschen?

PS: Auch hier wäre ich für authentische Antworten und keine Kurzantworten wie "Kopf hoch" dankbar. Vielleicht möchte sich ja jemand mehr als ne halbe Minute dafür nehmen mich aufzumuntern...

Vielen Dank euch!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?