Entstehung von Kohlenstoffdioxid bei Verbrennen von Ethanol

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

gaskonstante ein mol gas bei 20 grad und 1013 hpascal = 24 l

linuxmaverick 29.06.2011, 22:16

gerade nachgeschaut das molare volumen ist nur 22,414 l / mol

0
noalias 29.06.2011, 22:25
@linuxmaverick

Wenn ich die 44,35 mit diesen 22,414 multipliziere, erhalte ich die gesuchten 1000 ml - folglich ist das richtig? Danke Dir vielmals. :)

0

π x Daumen: 1027g Ethanol enthalten etwa 500 g Kohlenstoff, also ~42 Mol. Daraus entstehen 42 Mol Kohlendioxid. Das sind (24 l/Mol) 1008 Liter. Es müssten also etwa 1000 Liter Kohlendioxid entstehen. 1 Liter ist auf jeden Fall falsch.

noalias 29.06.2011, 22:49

"1027g Ethanol enthalten etwa 500 g Kohlenstoff" - wie kommt man darauf? "Daraus entstehen 42 Mol Kohlendioxid" - aber müssten aus 42 Mol EtOH nicht 84 Mol CO2 entstehen (s. Rkt.-Gl. 1xEtOH => 2xCO2)?

0

deine 44,35 sind nicht die stoffmenge sondern die masse klein m => klein m / groß M (mol MAsse) => 1,0...

Was möchtest Du wissen?