Entstehen bei der kernstrahlung neue Stoffe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eisen geht sich nicht aus, das Ende beim Uran, sowie bei den meisten Radioaktiven Stoffen ist Blei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sinacelinee
12.11.2015, 16:54

Vielen Dank !

0

Ja beim radioaktiven Zerfall ändert sich die Zusammensetzung des Kerns. wenn sich dabei dann die Zahl der Protonen ändert, entsteht ein anderes Element. Beispielsweise führt Alpha-Zerfall von Uran zu Thorium und Beta-Zerfall von Kohlenstoff-14 zu Stickstoff.

Sobald aber ein stabiler Kern erreicht ist, zerfällt sie nicht weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?