Entspricht dieses Bild über Online-Dating der Wahrheit?

 - (Internet, Liebe und Beziehung, Psychologie)

Das Ergebnis basiert auf 28 Abstimmungen

Ja 👍 82%
Nein 👎 18%

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ja 👍

Ja, genauso sieht es aus.

Das Bild ergibt sich aus der hormonellen Situation des Mannes, zu deutsch, seiner Notgeilheit.

Zur Information für dich: die Libido der Frau erreicht erst gegen 30 das Level des Mannes, seine ist da aber längst schon wieder rückläufig (das beginnt bald nach 20)

Ja wohl war. Bis der Mann keine Frau gefunden hat, die er für sich erobern kann, werden seine Hormone ihn immer weiter treiben bis er endlich eine Frau findet. Und sowieso denke ich hätte ein Mann gleich Null-Chancen, wenn er auf Dating-Apps nur eine Frau Liken würde, die ihn dann eh ignoriert. Als Mann müsste man dort über 100 Likes verteilen und warten bis 3 zurückkommen und dann weiterschauen. Deshalb kriegen dort Frauen immer so viele Likes und Matches.

0
@Selbstwert1112

Das ist normal, und von der Natur so vorgesehen. Ich denke nicht, dass du im Gegenzug die Kinder austragen und gebären möchtest🤔, oder?

Also streng dich an, wenn du eine Partnerin haben möchtest, irgendwann wird sich eine finden😀

1
@Selbstwert1112

Falsch. Als Mann muss man einfach ein attraktives Angebot machen und nicht wahllos alles nach rechts wischen. Nur weil Männer "über 100 Likes" verteilen, haben Frauen doch die enorm viel höhere Match-Quote.

1
@hubmonia

Ja da bin ich mir sicher, dass ich bald eine finden werde.

Aber im Gegenzug dazu, dass Frauen Schwanger werden, kann ich sagen, dass Frauen niemals wissen können wie schlimm die männliche Sexualität sein kann, wenn man Single ist und niemanden hat mit dem man es ausleben kann. Das ist auch ziemlich hart. 😂

0
@Selbstwert1112
dass Frauen niemals wissen können wie schlimm die männliche Sexualität sein kann,

Das wird schon so stimmen. Eine Idee davon habe ich aber mal bekommen, als ich wegen einem Hautproblem Omega Kps in hoher Dosierung verschrieben bekommen habe. Da ist mir auf der Straße beim Anblick irgendwelcher unbekannter Männer der Gedanke an Sex gekommen (das passiert Frauen eher selten bis nie). Ich habe das Medikament deshalb auch abgesetzt, das ging gar nicht 😀.

Also nimm ja keine Omega Fettsäuren sonst steigerst du noch.....

Außerdem wie ich dir schon geschrieben habe die Libido der Frau steigt mit dem Alter deutlich an. Das Level eines jungen Mannes erreicht sie natürlich nicht.

Auch deine wird bald etwas nachlassen.

Und glaube nicht, dass eine Geburt besser ist, ich habe sie nach 30 Jahren noch kein bisschen vergessen. Es war Horror pur, Folter ohne Ende....

Wünsche schönen Abend.

1
@hubmonia

Aber ich fände es unendlich Traurig, wenn ich eine Frau erst nachdem mein Libido gesunken ist, finden würde. Das wäre echt Deprimierend 😂

Naja hoffen wir das beste

Danke ich wünsche dir auch einen schönen Abend 😃

0
@Selbstwert1112
Libido gesunken ist, finden würde. Das wäre echt Deprimierend

nein nein, soweit sinkt die nicht 😀😂🤣, nur soweit, dass du es besser aushalten kannst..

1
Ja 👍

Zumindest bei einigermaßen unterdurchschnittlich attraktivem Mann und durchschnittlich attraktiver Frau.

Das ist einfach biologisch bedingt.

Auch bei durchschnittlich attraktivem mann und durchschnittlich attraktiver frau.

https://i.ds.at/xQ1ABA/rs:fill:1600:0/plain/2017/09/15/Tinder-Statistik-1.jpeg

Selbst eine unterdurchschnittlich attraktive Frau bekommt mehr likes als ein überdurchschnittlich attraktiver Mann.
Wenn der Mann nicht gerade göttlich aussieht und die frau wie aus dem biomüll gezogen, wird die frau mehr auswahl bekommen.

0
@jort93

Das liegt am Verhalten der Männer, die wahllos alles liken bis zum Limit und nächsten Tag wieder und wieder und wieder. Konsequenz? Frauen werden überschüttet von unqualifizierten Likes und haben nach wenigen qualitativen eigenen Likes das Match, das sie wollen. Würden Männer genauso ausgewählt wie Frauen swipen, wäre das Verhältnis völlig ausgewogen.

0
Ja 👍

Ja und das ist sogar statistisch bewiesen. Jedoch muss man hier auch ganz klar sagen, NUR wenn man als Frau auch einigermaßen hübsch aussieht.

Ha die Statistik is nicht ganz so schlimm

Bei 100% der männer werden 100% der frauen min von ein paar in betracht gezogen

Bei 100% der frauen werden 80%der männer min von ein paar in betracht gezogen

0
@NillSxH

Doch, natürlich...

Bei tinder ist dass so dass du nur mit leuten kontakt bekommst die sich gegenseitig liken.
Sprich wenn die frauen nur 1% der männer liken, ziehen sie nur 1% in betracht.

Bei den dating apps ist die bedeutung von einem like anders als bei facebook oder so.

Die bekommt also vermutlich mehr anfragen als 90% der männer.

0
@jort93

Wenn der Mann zahlt kann er sofort schreiben

0
@NillSxH

Ja wow...

Können Frauen auch.

Ändert nichts.

0
@NillSxH

Naja, sie haben keinen Grund, weil wie gesagt, selbst die unattraktivsten Frauen soviele Optionen bekommen wie die attraktivsten Männer.

Nichts mit nur 20% unterschied oder so, die attraktivsten Männer werden seltener in betracht gezogen als die unattraktivsten Frauen.

0
Ja 👍

Aber leider ist die Angebotsgestaltung nicht der jeweiligen Nachfrage entsprechend.

Ja 👍

Also jaein, Frauen bekommen denke ich viel viel mehr Sexangebote auf Dating Apps als Männer... aber natürlich können beide Geschlechter jeweils einen Partner finden

Nicht nur Sexangebote auch ernste Angebote aber naja 😂

0
@Selbstwert1112

Ja schon klar, aber ich meine jetzt dass es eben vermehrt Männer gibt die eben durchgehend nach rechts swipen auf der Hoffnung nach sex

1
@XatarsFragen

Ich kennen genug Männer, die nicht nur das eine wollen und trotzdem abgewiesen werden 😂

0

Frauen kriegen vor allem viel mehr Likes, weil die meisten Männer verzweifelt alles liken, anstatt sich Gedanken über ihr eigenes ansprechendes Profil zu machen. Deshalb haben Frauen bei ihrem ausgewähltem Swipe-Verhalten eine wesentlich höhere Quote.

0

Was möchtest Du wissen?