Entspannung auf seltsame Art und Weise - Essensgeräusche

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, und wenn jemand Chips futtert, das ist einfach ...wunderbar

Jau! So ziemlich alles was knuspert und Knackt....

0

ICH werd davon höchstens nervös oder genervt, vor allem, wenn Schmatzen dazu kommt....

in einem Pferdestall finde ich Kau- und Knackgeräusche aber beruhigend.

Ja, bei dem Kaugeräusch von Pferden geht es mir auch so.

0

Kann vielleicht sein, dass deine Mutter immer was gegessen hat, wenn sie dich gehalten hat. Das kann im Unterbewusstsein ein Geborgenheitsgefühl auslösen.

Du hast sicher irgendein sehr positives Erlebnis gehabt, wo diese Geräusche zu hören waren.

Ja, kann schon möglich sein.

0

Das sind eigentlich Geräusche die man machen kann ,wenn man alleine ist.

Wie meinst du das?

0
@ChinoMoreno

Warum Rülpset Und Furzet Ihr nicht hat es euch nicht geschmacket.Ist ein Ausspruch ,von Martin Luther

0

damit bist du nicht allein (das ist ne folge von erinnerungen an eine frühere inkarnation)

Geht mir so, wenn ich abends zu meinen Schafen und Ziegen gucke, und die alle seelenruhig herumliegen und Wiederkäuen.

Die Geräsche oder das Bild?

0
@ChinoMoreno

Die Geräusche. Das Bild natürlich auch, aber man muß gar nicht viel sehen, hören reicht schon. Geht aber sehr vielen Tierhaltern so, ist eben ein deutliches Zeichen für entspanntes Wohlbefinden, ausreichend gutes Futter, knurps, knurps, knurps ... :)

Meine Schafe haben ihren Winterauslauf direkt vorm Schlafzimmer hier, und wenn die von außen an der Wand liegen, ist das ständige Kauen durch die Wand gehört die allerbeste GuteNachtGeschichte :)

(geht mir mit Menschen aber eher nicht so)

0

Was möchtest Du wissen?