Entspannen und trotzdem etwas tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey hiynur,

entspannen und trotzdem etwas tun? Wie wäre es denn mit einem Hobby. Ich verstehe nicht, das viele Leute unter "Entspannung" immer "nichts tun" empfinden.

Ich entspanne mich, wenn ich Zeit in meinen Blog stecke, am Design rumschraube oder Rad fahre. Das ist für mich alles Entspannung - aber es ist gewiss nicht "nichts tun".

Versuch dich doch mal an einem Puzzle oder Gartenarbeit. Ein schönes Hobby kann durchaus Entspannung bringen!

Grüße aus dem Pott,

chris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Chillen"  heißt das! Nichts tun, ohne dabei gelangweilt und nicht unproduktiv zu sein...

Meine Empfehlung: Chill draußen wenn das Wetter paßt. Im Cafe oder im Biergarten ... oder am Ufer von einem See.

Du könntest Dich bilden (gescheite Sachen lesen) oder Dich mit jemanden unterhalten - über Gott und die Welt. Musst aber nicht ... letztendlich nur das gute Wetter genießen und sich abends freuen, dass der Tag keine Verschwendung war: Du warst draußen, hast Luft und Sonne genossen, Vögel beobachten, abgeschaltet und Dir und Deiner Seele selbst etwas Gutes getan.

Chill on, Bro / Sis

PS: Ich sitze auch gerne auf dem Balkon und höre ein paar schöne Schallplatten....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?