Entschuldigungsgrund für Fastenabbruch?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich bin kein Muslime aber mir wurde mal erklärt das Kranke nicht fasten dürften weil es ja darum ginge den Körper zu "reinigen" und nicht ihn nich mehr zu reizen.
Aber du solltest trotzdem dringend damit zum Arzt ob Ramadan oder nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Gesundheit durch das Fasten gefährdet ist würde ich es nicht weitermachen. Du kannst ja was das Essen angeht weiterfasten und beim Trinken eine Ausahme machen. Höre auf deinen Körper, er wird wissen was richtig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest nicht Fasten aber nachdem ramadan zuende ist solltest du die Tage die du nicht gefastet hast nachholen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Esselamu alejkum
Du solltest unbedingt so schnell es geht zum Artzt gehen vielleicht kann er dir ja etwas verschreiben das dir hilft .
Wenn du aber weiterhin diese Probleme hast darfst du die Tage nachfasten .
Möge Allah s.w.t es dir leicht machen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kranke sollten das Fasten wiederholen. Wenn man es gar nicht mehr kann, dann sollte man einen armen Fastenden jeden Tag Speisen, weil man den gleichen lohnt dafür bekommt wie als ob man selber gefastet hätte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh am besten heute zum Arzt, dein Arzt wird dir sagen was besser für dich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du als Moslem weißt nicht, was in diesem Fall zu tun ist und fragst hier???? Da gibt es Ärzte, die kümmern sich darum.

Ich dachte, wer krank ist, braucht nicht fasten... Aber okay, das ist Deine Sache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo AlkBoy,

Du hast die Probleme seit Monaten und warst noch nicht beim Arzt?! Du weißt was zu tun ist ;)

Und bis geklärt ist warum Du das Problem hast solltest Du nicht fasten!

Dein Problem könnte nicht nur an der Blase liegen, sondern auch an den Nieren oder am Stoffwechsel und dann ist es nicht nur lästig sondern gefährlich.

LG und alles Gute!

Hourriyah

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dir von deiner Religion das Leben nicht schwerer machen als es ist :)

Ich denke, dass Allah deine Probleme sicher versteht und dass du dich nicht quälen sollst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von heidemarie510
07.06.2016, 05:50

Ist mir eh ein Rätsel, was das für eine Religion ist, die auf Angst basiert...nicht mermerin Ding...

0

Warum gehst du nicht endlich zum Arzt? Du kannst damit deine Nieren schädigen. lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?