Entschuldigung wegen angeblichem Schulfrei?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

«Bei anhaltendem Schneechaos dürfen die Schüler in Nordrhein-Westfalen zu Hause bleiben. "Bei extremen Wetterbedingen müssen Eltern selber entscheiden, ob der Schulweg für die Kinder zumutbar ist oder nicht", sagte ein Sprecher des NRW-Schulministeriums der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Montagsausgabe). Die Sicherheit der Schüler stehe an erster Stelle. Schüler, die volljährig sind, können selbst entscheiden, ob sie zum Unterricht kommen oder nicht.» http://www.presseportal.de/pm/30621/1533589/rheinische_post

Selbstredend ist eine schriftliche Entschuldigung nach einer vorab telefonischen Mitteilung notwendig.

0

....nur weil du es in gutefrage geschrieben hast, müssen nicht alle daheim bleiben...

Was möchtest Du wissen?