Entschuldigung für Sport - anderen Grund angeben ok?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du musst in Entschuldigungen eigentlich nie den Grund angeben und wenn die Lehrer den Grund wissen wollen musst du ihnen den rein Rechtlich gesehen auch nicht sagen... Gute Besserung (für was auch immer) ;)

Sie besteht eben darauf, das drin steht warum man eben nicht mitmachen kann, warum auch immer.. Und dankeschön :)

0

Schreib einfach Als Grund Krankheit hin. Es geht ihn nichts an was du wirklich hattest.

Reicht ihr leider nicht aus, man muss bei dieser Lehrerin den genauen Grund angeben.

0

Normalerweise musst du nicht angeben, wieso du nicht teilnehmen kannst. Am besten wäre es jedoch, wenn du offen mit deinem Lehrer redest, da er der Schweigepflicht unterliegt oder ein Attest vom Arzt vorzulegen.

Lügen sollten immer die letzte Option sein :)

Ein Attest hab ich aber nun leider nicht, also muss die Entschuldigung vorerst ausreichen. Und wie gesagt, mir ist es wirklich unangenehm darüber zu reden und da sie generell eine Person ist, die jedes Detail wissen will, möchte mir das gerne ersparen.

0

Was möchtest Du wissen?